Der Wuppertaler SV Borussia hat den ersten Neuzugang für die Rückrunde verpflichtet.

WSV: Fischer kommt aus Bielefeld

"Nils ist ein sehr guter Innenverteidiger"

03. Januar 2009, 22:48 Uhr

Der Wuppertaler SV Borussia hat den ersten Neuzugang für die Rückrunde verpflichtet.

Auf Leihbasis kommt zunächst bis zum Ende der Spielzeit Nils Fischer aus Bielefeld. Der 21-jährige Abwehrmann kam bei der Arminia in der laufenden Saison auf vier Einsätze. "Nils ist ein sehr guter Innenverteidiger mit einer tollen Spielauffassung, einer sehr ansprechenden Schnelligkeit, einem guten Kopfball und einer klugen Spieleröffnung", freut sich Trainer Uwe Fuchs über die Verpflichtung auf der Homepage der Wuppertaler.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren