Ohne Nationalspieler John Heitinga muss Ajax Amsterdam im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Inter Mailand am 14. März auskommen. Der 20-Jährige erlitt im Hinspiel (2:2) eine Nierenverletzung.

Ajax muss auf Heitinga verzichten

jana
25. Februar 2006, 14:21 Uhr

Ohne Nationalspieler John Heitinga muss Ajax Amsterdam im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Inter Mailand am 14. März auskommen. Der 20-Jährige erlitt im Hinspiel (2:2) eine Nierenverletzung.

Eine Nierenverletzung aus dem Hinspiel setzt Nationalspieler John Heitinga von Ajax Amsterdam für das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Inter Mailand am 14. März außer Gefecht. Die Verletzung zwingt ihn zu einer mindestens sechswöchigen Pause. Die WM-Teilnahme des 20-Jährigen ist jedoch nicht gefährdet.

Der niederländische Meister und Inter hatten sich 2:2 unentschieden getrennt.

Autor: jana

Kommentieren