Mittelfeldspieler Leandro steht dem vom Abstieg bedrohten Zweitligisten Erzgebirge Aue in den nächsten Punktspielen nicht zur Verfügung.

Aue: Zwangspause für Mittelfeldspieler Leandro

Bänderriss im linken Sprunggelenk

sid
13. März 2008, 16:57 Uhr

Mittelfeldspieler Leandro steht dem vom Abstieg bedrohten Zweitligisten Erzgebirge Aue in den nächsten Punktspielen nicht zur Verfügung.

Der 27-Jährige erlitt im Training einen Bänderriss im linken Sprunggelenk. Zudem müssen die "Veilchen" noch die Verletzten Tom Geißler, Hendrik Liebers, Fabian Müller und Jiri Kaufman ersetzen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren