Am Samstag, 28. Januar, ab 14 Uhr findet der erste Kick ´n Body Soccercup im EMKA-Sportzentrum in Velbert statt.

Velbert

Erste Auflage des Soccercups u.a. mit BVB und S04

RS
27. Januar 2017, 14:55 Uhr

Am Samstag, 28. Januar, ab 14 Uhr findet der erste Kick ´n Body Soccercup im EMKA-Sportzentrum in Velbert statt.

Mit dabei sind die Traditionsmannschaften von Borussia Dortmund, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach und eine Kick ´n Body-Auswahl aus ehemaligen Spielern der Region. Dazu gehören: Christian Maly (Wuppertaler SV), Ivan Klasnic (SV Werder Bremen), Mario Neunaber (RW Essen), Holger Karp (RW Essen), Björn Joppe (VfL Bochum), Andreas Gensler (Bayer 04 Leverkusen), Mike Rietpietsch (Wuppertaler SV), Markus Bayertz (Wuppertaler SV), Tim Stein (VfL Osnabrück) und Kay Hödtke (VfL Osnabrück, Jugendspieler). Den Gruppenköpfen zugelost werden Firmenteams aus Düsseldorf, Velbert, Essen und Wuppertal.

"Wir würden uns sehr freuen, wenn die Zuschauer nach Velbert kommen und sich das Spektakel anschauen. Jeder ist herzlich willkommen", sagt Kay Hödtke, Mit-Organisator des Turniers.

Autor: RS

Kommentieren