Der SV Wehen Wiesbaden hat Evans Nyarko verpflichtet. Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Drittliga-Konkurrenten Kieler SV Holstein zum SVWW.

3. Liga

SV Wehen holt Ex-Dortmunder aus Kiel

RS
25. Januar 2017, 14:13 Uhr
Foto: Severing/SVWW

Foto: Severing/SVWW

Der SV Wehen Wiesbaden hat Evans Nyarko verpflichtet. Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Drittliga-Konkurrenten Kieler SV Holstein zum SVWW.

Der in Ghana geborene und in Hamburg aufgewachsene Defensivspieler erhält beim SV Wehen Wiesbaden einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Nyarko war im Laufe des Wintertrainingslagers im spanischen Oliva Nova zum SVWW gestoßen und war in den Testspielen gegen Viktoria Pilsen und Würzburg zum Einsatz gekommen.

„Evans hat in jungen Jahren bereits über 80 Drittliga-Spiele absolviert. Er hat sich im Trainingslager sehr gut präsentiert und sich somit für eine Verpflichtung nachdrücklich empfohlen“, so SVWW-Sportdirektor Christian Hock über den dritten Winter-Neuzugang nach Sascha Mockenhaupt und Dominik Nothnagel.

Auch SVWW-Cheftrainer Torsten Fröhling freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem in der Jugend des Hamburger SV ausgebildeten Defensivspieler: „Evans ist zweikampfstark, sehr diszipliniert und hochmotiviert. Er verfügt über eine gute Grundschnelligkeit und ist fit, so dass er uns sofort weiterhelfen kann.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren