Im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung gewann der Oberligist FC Kray gegen den Westfalenligisten SV Schermbeck klar mit 3:0.

FC Kray

Klarer Sieg im letzten Test gegen Schermbeck

04. August 2016, 09:08 Uhr
Foto: Deutzmann

Foto: Deutzmann

Im letzten Testspiel der Saisonvorbereitung gewann der Oberligist FC Kray gegen den Westfalenligisten SV Schermbeck klar mit 3:0.

Trainer Stefan Blank musste verletzungsbedingt auf Romas Dressler, der allerdings das Training bereits wieder aufgenommen hat, Finn Felshart und Marius Müller verzichten. Kevin Steuke stand nach überstandener Verletzungspause wieder im Kader.

Ilias Elouriachi traf per Strafstoß zum 1:0, Alessandro Tomasello legte kurz vor dem Halbzeitpfiff nach und erzielte das 2:0. Kapitän Mario Klinger erzielte nach 77 Minuten den Endstand.

Am Wochenende steigt nun das erste Pflichtspiel. Im Niederrheinpokal trifft Kray am Sonntag auf GW Wuppertal.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren