Rot-Weiss Essen und Emre Yesilova gehen zukünftig getrennte Wege.

RWE

Der Klub und Mittelfeldmann lösen Vertrag auf

RS
03. August 2016, 17:14 Uhr
Foto: Funke Foto Services

Foto: Funke Foto Services

Rot-Weiss Essen und Emre Yesilova gehen zukünftig getrennte Wege.

Die Essener lösten am Mittwoch den Vertrag mit dem 22-jährigen Mittelfeldspieler auf. Der ehemalige Krayer stand zuletzt mit RW Ahlen in Kontakt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren