Borussia Dortmund hat seinen sechsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

BVB

Sechster Neuzugang perfekt

Krystian Wozniak
11. Juni 2016, 12:23 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Borussia Dortmund hat seinen sechsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Der belgische Mittelfeldspieler Orel Mangala kommt auf Leihbasis vom RSC Anderlecht. Das bestätigte BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken gegenüber den "Ruhr Nachrichten". Auf Instagram bezichnet sich der Belgier bereits "als Spieler von Borussia Dortmund". Mangala soll in der kommenden Saison vornehmlich für die U19 von Borussia Dortmund auflaufen. Die Schwarz-Gelben besitzen darüber hinaus eine Kaufoption für den 18-jährigen belgischen Junioren-Nationalspieler.

Mangala ist nach Ousmane Dembélé (Stade Rennes), Sebastian Rode (Bayern München), Emre Mor (FC Nordsjaelland), Marc Bartra (FC Barcelona) und Mikel Merino (CA Osasuna) der sechste Neuzugang der Dortmunder. Außerdem ist soll der Wechsel von Raphael Guerreiro vom FC Lorient fix sein. Die offizielle Bestätigung des Klubs steht hier allerdings noch aus.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren