Der Fußball-Westfalenligist SV Horst 08 muss die Winterpause nutzen und einen neuen Abteilungsleiter für die Senioren-Fußballmannschaften des Vereins suchen.

SV Horst 08

Abteilungsleiter tritt zurück

29. Januar 2016, 08:37 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der Fußball-Westfalenligist SV Horst 08 muss die Winterpause nutzen und einen neuen Abteilungsleiter für die Senioren-Fußballmannschaften des Vereins suchen.

Denn: Uwe Nowitzki, der bisherige Chef der Fußballer, hat seinen Rücktritt erklärt. Er stehe ab sofort „aus persönlichen Gründen“ nicht mehr für das Amt zur Verfügung, teilte Nowitzki mit. Er hat die Fußball-Abteilung über drei Jahre lang geleitet. Eine Zeit, in die unter anderem der Aufstieg der Ersten Mannschaft des Vereins in die Westfalenliga fiel. Nowitzki, dessen Sohn für Horst 08 in der Westfalenliga spielt, hat sich seinen Entschluss nicht leicht gemacht. Für ihn steht allerdings auch fest: „Selbstverständlich bleibe ich weiterhin im Verein.“

Autor:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren