Dynamo Dresden hat Fabian Holthaus von Fortuna Düsseldorf verpflichtet.

Fortuna Düsseldorf

Abwehrmann geht nach Dresden

25. Januar 2016, 17:56 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Dynamo Dresden hat Fabian Holthaus von Fortuna Düsseldorf verpflichtet.

Der 21-jährige Linksverteidiger wechselt auf Leihbasis bis 30. Juni 2016 vom Zweitligisten an die Elbe. „Fabian ist ein zweikampfstarker, aggressiver und dynamischer Außenverteidiger, der eine Top-Ausbildung und viel Mentalität mitbringt“, erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge. „Er hat die Vorbereitung in Düsseldorf voll absolviert und kann sich bei uns nahtlos einfügen. Nach den Ausfällen von Nils Teixeira und Niklas Landgraf stellt diese Verpflichtung für uns die notwendige personelle Absicherung auf der defensiven Außenbahn dar. Mit seinen Qualitäten kann Fabian uns bis zum Saisonende definitiv verstärken.“

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren