SV Vestia Disteln ist Hertener Fußballmeister 2007. Die Mannschaft setzte sich im Endspiel gegen die Gastgeber DJK SpVgg Herten 1:0 durch. Das Tor des Tages erzielte Altmeister Ralf Schmitt (20. Minute).

Herten: Vestia Disteln Meister

Gastgeber im Finale geschlagen

26. Juli 2007, 17:49 Uhr

SV Vestia Disteln ist Hertener Fußballmeister 2007. Die Mannschaft setzte sich im Endspiel gegen die Gastgeber DJK SpVgg Herten 1:0 durch. Das Tor des Tages erzielte Altmeister Ralf Schmitt (20. Minute).

Spiel um Platz 3:

SG Langenbochum : Westfalia Scherlebeck 4:0
Tore: 1:0 Hayrettin Celik (2.), 2:0 Sascha Odin (18.,FE), 3:0 Enver Muzzaffer (27.), 4:0 Bünyamin Kaya (48.)

Spiel um Platz 5:

Türkiyem Herten : SuS Bertlich 3:1
Tore: 1:0 Semsettin Turgut (28.), 2:0 Mehmet Kahraman (29.), 2:1 Thomas Löffler (30.), 3:1 Recep Kalkan (51.)

Spiel um Platz 7:

SC Herten : SV Westerholt 3:0
Tore: 1:0 (36., Eigentor), 2:0 Tobias Milek (39.), 3:0 Andreas Willstumpf (43.)

Autor:

Kommentieren