Der VfL Bochum kann sich auf ein ausverkauftes Haus freuen. Für das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf gibt es nur noch wenige Karten.

VfL Bochum

Ausverkauftes Haus

RS
15. September 2015, 17:37 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der VfL Bochum kann sich auf ein ausverkauftes Haus freuen. Für das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf gibt es nur noch wenige Karten.

Wie der Verein erklärte, wurden bereits 25.000 Karten verkauft, die Ostkurve ist dicht. Lediglich für die Blöcke G und H gibt es noch Karten. Der VfL geht aber davon aus, dass auch die letzten 800 Tickets am Mittwoch über die Ladentheke gehen. Die Fans und die Mannschaften von Bochum und Düsesldorf können sich also auf ein ausverkauftes Stadion und eine tolle Atmosphäre bei Flutlicht freuen. Anstoß im rewirpowerSTADION ist um 18.30 Uhr.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren