Der Oberliga-Aufsteiger schlägt ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zu und verpflichtet einen jungen Mittelfeldspieler.

1. FC Mönchengladbach

Mittelfeldspieler unterschreibt

Miguel Thome
10. Juli 2015, 11:50 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Der Oberliga-Aufsteiger schlägt ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zu und verpflichtet einen jungen Mittelfeldspieler.

Vom Regionalliga-Aufsteiger FC Wegberg-Beek wechselt der erst 22-jährige [person=29340]Marius Müller[/person] an die Luisenstraße. Er stammt aus der Jugend von Borussia Mönchengladbach und durchlief dort die Jugendmannschaften bis hoch in die U23 des Bundesligisten. Für die Borussia verzeichnete er 34 Einsätze in der A-Jugend Bundesliga West sowie zwei Einsätze in der Regionalliga West.

Sein im Sommer 2013 auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert, sodass es er sich April 2014 dem FC Wegberg-Beeck anschloss und in der Mittelrheinliga, dem mittelrheinischen Pendant zur Oberliga, auflief.

"Trotz seiner erst 22 Jahre wird uns Marius mit seiner Erfahrung in der neuen Liga helfen", vermeldet der Verein.

Autor: Miguel Thome

Mehr zum Thema

Kommentieren