Timon Wellenreuther wird in der kommenden Saison nicht für Schalke 04 auflaufen. Der Keeper wird zum RCD Mallorca ausgeliehen.

FC Schalke 04

Wellenreuther wird verliehen

RS
25. Juni 2015, 20:18 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Timon Wellenreuther wird in der kommenden Saison nicht für Schalke 04 auflaufen. Der Keeper wird zum RCD Mallorca ausgeliehen.

Bis Juni 2016 wird er für den spanischen Zweitligisten spielen. Auf der Mittelmeerinsel soll der 19-Jährige Spielpraxis sammeln.

In der abgelaufenen Rückrunde kam der Schlussmann aufgrund der mehrmonatigen Verletzungspause von Ralf Fährmann in acht Bundesligaspielen zum Einsatz. Zudem bestritt er beide Achtelfinal-Begegnungen in der Champions League gegen Real Madrid.

Wellenreuther war im Sommer 2013 vom Karlsruher SC in die U19 der Knappenschmiede gewechselt. Auf Schalke reifte der Keeper zum Junioren-Nationalspieler und stand zuletzt im Aufgebot der deutschen U20-Auswahl, die bei der Weltmeisterschaft in Neuseeland das Viertelfinale erreicht hatte.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren