Die Sportfreunde Katernberg müssen zwei Leistungsträger ziehen lassen.

SF Katernberg

Kapitän verlässt den Aufsteiger

Krystian Wozniak
08. Juni 2015, 15:15 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Die Sportfreunde Katernberg müssen zwei Leistungsträger ziehen lassen.

Kurz nach dem Kreisliga-A-Aufstieg des Klubs kündigten Muharrem Curuk und Kapitän Hasan Beganovic ihren Abgang an.

Curuk schließt sich dem B-Ligisten VfB Essen-Nord an. Beganovic kehrt zum Vogelheimer SV zurück. "Das sind natürlich zwei Kaliber, die uns verlassen. Aber die Jungs haben stets mit offenen Karten gespielt und das muss man dann auch so hinnehmen", sagt Herbert Kutsch, erster Vorsitzender des Klubs vom Lindenbruch.

Bislang konnten die Sportfreunde noch keine Neuzugänge vermelden.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren