B. M'gladbach II

Demandt-Nachfolger in Sicht

Krystian Wozniak
19. Mai 2015, 13:13 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach dem Abgang zum Saisonende von Sven Demandt sind die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach auf der Suche nach einem Nachfolger.

Mittlerweile scheint die sportliche Führung um Nachwuchschef Roland Virkus fündig geworden zu sein. Arie van Lent, Ex-Gladbach-Profi und aktuell für die U19 der Fohlen verantwortlich, soll nach Demandts Abgang in Richtung Wehen Wiesbaden in dessen Fußstapfen treten. Auf RS-Nachfrage hält sich Virkus noch zurück: "Diese Frage werden wir erst nach der Relegation beantworten. Zwei Wochen lang sollten sich noch alle gedulden."

Dass die Borussia nach der Regionalliga-West-Meisterschaft nun auch die Relegation gegen den Nord-Meister gewinnen und in die 3. Liga aufsteigen will, ist kein Geheimnis. "Wir haben eine sensationelle Saison gespielt und sind verdient Meister geworden, obwohl Vereine wie Essen, Viktoria Köln, Oberhausen oder Aachen besser als wir aufgestellt sind. Jetzt wollen wir natürlich das große Ganze. Wenn man schon so weit ist, quasi im Finale, dann will man das Ding auch gewinnen und aufsteigen. Wir wollen in die 3. Liga!", betont Virkus.

Auf wen die Gladbacher in der Relegation treffen, steht noch nicht fest. In der Regionalliga-Nord streiten sich vor dem letzten Spieltag am Samstag noch drei Mannschaften um Platz eins und den damit verbundenen Aufstiegsrelegationsplatz.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren