Zwar verließen sechs zum Teil zentrale Spieler den SV Brackel 06, darunter Younes Ghalem, der ein Angebot vom TuS Eving nicht ausschlagen konnte. Mit neun Zugängen versucht der SVB die Verluste aufzufangen.

Dortmund: SV Brackel 06 gewinnt neun neue Spieler hinzu

Bracklow schart neue Talente um sich

Felix Guth
05. Juli 2007, 18:10 Uhr

Zwar verließen sechs zum Teil zentrale Spieler den SV Brackel 06, darunter Younes Ghalem, der ein Angebot vom TuS Eving nicht ausschlagen konnte. Mit neun Zugängen versucht der SVB die Verluste aufzufangen.

Von drei Akteuren erhoffen sich die Brackeler eine unmittelbare Verstärkung. Stefan Graf kam aus Wickede, André Gordon (ÖSG Viktoria) und Jürgen Schierbaum (Kirchhörder SC) spielten zuletzt Bezirksliga. Eher als Perspektivspieler sind Christian Lehmann, Robert Kläsener (beide von Kreisligist Post TSV Dortmund) sowie die eigenen Nachwuchstalente, Alex Schwarz, Mike Nowak, Mark Grabe und Paolo Fabiano vorgesehen.

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren