Der drittplazierte der Kreisliga A2 in Hagen der vergangenen Spielzeit rüstet mächtig auf, gleich elf neue Spieler werden die Mannschaft von Trainer Roland Schneider verstärken. Mit Daniel Siepmann (Hohenberger SC), Julian Bötzel (TSG II), Werner Kriwett (FCW Sprockhövel), Tobias Swica (SG Hill), Ilhan Aslankilic (TV Hasten), Eduard Witkowski (PSV Ennepe), Julian Hölter (VfB Schwelm A-Jugend) und Oliver Pauls (TSG Herdecke) werden nächste Saison acht neue Akteure im Sportpark Sprockhövel kicken.

Kreis Hagen: Elf Neue beim Hiddinghauser FV

Verstärkung für den Aufstieg

stebla
04. Juli 2007, 12:53 Uhr

Der drittplazierte der Kreisliga A2 in Hagen der vergangenen Spielzeit rüstet mächtig auf, gleich elf neue Spieler werden die Mannschaft von Trainer Roland Schneider verstärken. Mit Daniel Siepmann (Hohenberger SC), Julian Bötzel (TSG II), Werner Kriwett (FCW Sprockhövel), Tobias Swica (SG Hill), Ilhan Aslankilic (TV Hasten), Eduard Witkowski (PSV Ennepe), Julian Hölter (VfB Schwelm A-Jugend) und Oliver Pauls (TSG Herdecke) werden nächste Saison acht neue Akteure im Sportpark Sprockhövel kicken.

Dazu stoßen aus der eigenen A-Jugend Kevin Rings, Fabian Arndt und Kai Erik Schäfer zum Team. Den Club verlassen Björn Zell (FSV Gevelsberg), Thorge Kiwitt, Camel Leks (beide TuS Wengern) und Damian Dendra (PSV Ennepe). Die erste Trainingseinheit absolviert der HFV am 9. Juli.

Autor: stebla

Kommentieren