FC Gladbeck

Kokott-Nachfolger endlich gefunden

RS
19. Juni 2014, 12:09 Uhr

Aufatmen beim FC Gladbeck. Für Klaus Kokott wurde endlich ein Nachfolger gefunden: Gürsel Duygulu übernimmt das Traineramt.

Duygulu ist ein alter Bekannter des FC Gladbeck. Zwischenzeitlich selbst als Spieler aktiv, kickt er inzwischen für die Alt-Herren-Mannschaft des FC. Zur neuen Spielzeit wird er jetzt auch Trainer der ersten Mannschaft.

Und da könnte Duygulu in der kommenden Saison aus dem Vollen schöpfen. Wenn alles bleibt, wie es jetzt ist, dann wird er zum Trainingsauftakt am 6. Juli 30 Leute auf dem Platz vorfinden. Doch der künfitge Coach ist auch nicht blauäugig und weiß, wie der Amateurfußball tickt. Abgänge sind daher durchaus noch möglich.

Und der 49-Jährige plant langfristig. Da der Klub 2014/15 auch wieder über eine A-Jugend verfügt, plant der neue Trainer in Zukunft verstärkt auf den eigenen Nachwuchs zu bauen. Mit dem er dann in zwei Jahren, wenn er eine vernüftige Mannschaft aufgebaut hat, wieder vorne angreifen will.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren