Abwehrspieler Julien Plenge wechselt zur Winterpause vom Westfalenligisten Mengede 08/20 zur Schützenstraße. Für seinen neuen Coach ist er kein Unbekannter.

Bezirksliga 6 WF

VFL Schwerte holt Westfalenligaspieler

10. Dezember 2013, 15:10 Uhr

Abwehrspieler Julien Plenge wechselt zur Winterpause vom Westfalenligisten Mengede 08/20 zur Schützenstraße. Für seinen neuen Coach ist er kein Unbekannter.

[person=13868]Julien Plenge[/person] soll die Defensive des Aufstiegskandidaten verstärken. Zuletzt hat er in Mengede vorwiegend auf der Bank gesessen und kam daher selten zum Einsatz. Der VFL will dem Jungtalent jetzt eine Chance geben.

Für Hartlieb ein alter Bekannter

Der Neuzugang spielte in seiner Jugendzeit bei Eintracht Dortmund, wo er ebenfalls unter Benjamin Hartlieb trainierte. Im Kampf um den Aufstieg soll er helfen und nach der Winterpause für den Bezirksligisten auflaufen.

Autor:

Kommentieren