Der englische Rekordmeister FC Liverpool will Vize-Weltmeister Dietmar Hamann langfristig an sich binden. An dem Mittelfeldspieler sind außerdem die Bundesligisten Schalke 04 und VfB Stuttgart interessiert.

Liverpool will mit Hamann verlängern

er
20. Januar 2004, 17:53 Uhr

Der englische Rekordmeister FC Liverpool will Vize-Weltmeister Dietmar Hamann langfristig an sich binden. An dem Mittelfeldspieler sind außerdem die Bundesligisten Schalke 04 und VfB Stuttgart interessiert.

Geht es nach dem englischen Rekordmeister FC Liverpool, bleibt Dietmar Hamann längerfristig bei den "Reds". Wie Teammanager Gerard Houllier am Dienstag erklärte, wird der Klub dem 30 Jahre alten Mittelfeldspieler eine Verlängerung anbieten, sollte der Vize-Weltmeister seine derzeitige Form halten. An dem Ex-Bayern-Spieler, dessen Vertrag an der Anfield Road bis 30. Juni 2005 läuft, sind die Bundesligisten Schalke 04 und VfB Stuttgart interessiert. Hamann selbst hatte betont, sein erster Ansprechpartner sei jedoch Liverpool.

"Ich habe am Montag mit Didi gesprochen. Er hat mir nichts davon gesagt, dass er uns verlässt. Wenn er seine jetzige Form hält, werden wir sehr froh sein, mit ihm zu verlängern. Aber im Augenblick gibt es keinen Gesprächsbedarf", sagte der französische Fußball-Lehrer Houllier. Auf Grund einer Schienbein-Operation war Hamann im vergangenen Jahr wochenlang ausgefallen und erst Ende November in die Mannschaft der "Reds" zurückgekehrt. Seit der Rückkehr des deutschen Nationalspielers konnte sich Liverpool allerdings deutlich in der Tabelle der Premier League nach vorne schieben.

Autor: er

Kommentieren