In der ersten Reihe sitzen gerüchteweise immer die Streber. In gewisser Weise trifft das nach dem 5:1-Auswärtssieg auch auf die Spieler von Borussia Dortmund zu.

BVB: Einzelkritik

Die Streber aus der ersten Reihe

22. Januar 2012, 18:01 Uhr

In der ersten Reihe sitzen gerüchteweise immer die Streber. In gewisser Weise trifft das nach dem 5:1-Auswärtssieg auch auf die Spieler von Borussia Dortmund zu.

Denn die Akteure, die an vorderster Front spielten, zeigten durchweg herausragende Leistungen und waren von den HSV-Verteidigern zu keinem Zeitpunkt zu stoppen. Der Lohn: Viermal die Note eins.

Die BVB-Profis in der Einzelkritik:
[editor_rating]1bundesliga-1112-18-211100191[/editor_rating]

[gallery]2294,0[/gallery]

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren