Ex-Nationalspieler Michael Ballack vom Bundesligisten Bayer Leverkusen macht sich über eine Vertragsverlängerung beim Werksklub derzeit keine Gedanken.

Michael Ballack

"Ich plane nicht mehr so weit im Voraus"

sid
06. November 2011, 12:02 Uhr

Ex-Nationalspieler Michael Ballack vom Bundesligisten Bayer Leverkusen macht sich über eine Vertragsverlängerung beim Werksklub derzeit keine Gedanken.

"Ich habe eine schwierige Zeit hinter mir, in der ich nicht immer fair behandelt wurde. Aber das habe ich akzeptiert und runtergeschluckt. Ich genieße die Zeit in der Bundesliga und plane nicht mehr so weit im Voraus", sagte der 35-Jährige im Aktuellen Sportstudio des ZDF.

In den letzten Spielen gehörte der Vize-Weltmeister von 2002 zu den Stammspielern bei Bayer, trotz seines in Freiburg erlittenen Nasenbeinbruchs. Zu Beginn der Saison fand sich der ehemalige England-Legionär häufiger auf der Ersatzbank wieder. Auch beim 2:2 gegen den Hamburger SV am Samstagabend spielte Ballack mit einer Spezialmaske und gehörte zu den auffälligsten Leverkusenern. "Ich freue mich, dass ich dabei bin und fühle mich gut", äußerte "Balle".

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren