Im Internet wird zu Gunsten der Aktion

Training mit Nationalcoach Löw für den guten Zweck

16. Juni 2005, 13:05 Uhr

Im Internet wird zu Gunsten der Aktion "6 Dörfer für 2006" ein persönliches Training mit Nationalcoach Joachim Löw versteigert. Die Auktion läuft vom 17. bis 27. Juni. Mehr Infos unter: www.sos-kinderdoerfer2006.de.

Unter www.sos-kinderdoerfer2006.de können interessierte Hobby- und Amateurteams, Schulklassen sowie Betriebssportgemeinschaften vom 17. bis 27. Juni ein persönliches Training mit Nationalcoach Joachim Löw ersteigern. Die Auktion findet im Rahmen der Aktion "6 Dörfer für 2006" zu Gunsten der SOS-Kinderdörfer statt. Das Training soll am 23. September stattfinden.

Zum Auftakt seines Engagements für "6 Dörfer für 2006" hatte Löw das SOS-Kinderdorf Sulzburg im Schwarzwald besucht. "Es ist eine tolle Sache, was die SOS-Kinderdörfer hier und in vielen Ländern aufgebaut haben. Deshalb unterstütze ich die Aktion", sagte Löw nach seinem zweistündigen Rundgang.

"6 Dörfer für 2006" ist die offizielle Charity-Kampagne zur FIFA-WM 2006. Die SOS-Kinderdörfer und der Weltverband FIFA wollen gemeinsam mit Fußball-Fans, Spielern, Vereinen, Sponsoren und Verbänden so viele Spenden sammeln, dass davon sechs neue Kinderdörfer gebaut werden können. Die neuen Projekte entstehen in Brasilien, Mexiko, Südafrika, Nigeria, Vietnam und in der Ukraine. In Vietnam sind die Bauarbeiten schon weit fortgeschritten, in den anderen Ländern wird im Sommer der Grundstein gelegt.

Autor:

Kommentieren