Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Die beste Gelegenheit bietet sich bei einem der beiden Camps, die von Partnern der Fortuna angeboten werden.

McDonald´s Fußballcamps für Champs von Morgen im Paul Janes-Stadion

29. September 2006, 12:59 Uhr

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Die beste Gelegenheit bietet sich bei einem der beiden Camps, die von Partnern der Fortuna angeboten werden.

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Die beste Gelegenheit bietet sich bei einem der beiden Camps, die von Partnern der Fortuna angeboten werden. Ob recht spezifisch bei einer Torwartschulung oder als Einstieg und Spezialisierung in der Welt des Fußballs: Für Kids und Jugendliche dürften beide Veranstaltungen Highlights in der jungen Karriere werden.

Mit dem neuen club 95-Mitglied McDonald´s wird Fortuna Düsseldorf am Wochenende des 29. und 30. September/ 1. Oktober auf dem Gelände am Paul Janes Stadion/Flinger Broich ein McDonald´s Fußballcamp durchführen. Für die Trainingseinheiten konnte die renommierte "Michael Rummenigge-Fußballschule" gewonnen werden.

Die wichtigsten Informationen zu dem Camp:

Für Mädchen und Jungen im Alter von 7 - 13 Jahren: 2,5 Tage professionelles Training mit ehemaligen Bundesliga Spielern. Trikot, Hose, Stutzen, Sweatshirt und Ball als Geschenk zwei Mittagessen, feierliche Preisverleihung mit Urkunde und Medaillen, Ronald McDonald Auftritt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 129 ¬ pro Teilnehmer und enthält alle oben genannten Leistungen. Die Teilnehmerzahl liegt bei max. 70 Kindern.

4. Eifeler Jugendtorwarttage

Er ist der Torwarttrainer der Fortuna und insofern ein bekanntes Gesicht auf dem Platz: Herbert Becker, ehemalig aktiver Keeper in Reihen der Fortuna, hat seit vielen Jahren eine eigene Torwartschule namens T.A.T.Z.E. etabliert. Und seit ebenso langer Zeit ist sein Intensivtraining ein Geheimtipp unter angehenden Nachwuchs-Titanen. Zwischen dem 9. - 13. Oktober wird T.A.T.Z.E. (Torwart-Ausbildungs-Trainings-Zentrum-Eifel) in Tondorf (Eifel) ein solches Camp anbieten.

Viertägiges modernes Torwarttraining unter professioneller Leitung (u.a. mit Herbert Becker und sechs weiteren Trainern), Wettkampfspiele mit tollen Gewinnen, Demotraining mit Profitorhüter, Willkommens Geschenk, Unterkunft und Vollpension.

Anmeldeformulare und weitere Informationen erhält man am besten unter www.t-a-t-z-e.de oder 0178 / 616 29 03. Das Training ist auf 47 Teilnehmer beschränkt und kostet 209 Euro inkl. aller oben genannten Leistungen.

Autor:

Kommentieren