Englands Fußball-Idol Alan Shearer hat seinen Vertrag bei Newcastle United noch einmal bis 2005 verlängert.

Shearers letzter Vertrag bei den "Magpies"

ac
23. September 2003, 15:37 Uhr

Englands Fußball-Idol Alan Shearer hat seinen Vertrag bei Newcastle United noch einmal bis 2005 verlängert. "Dann wird meine Zeit als Spieler vorbei sein", sagte der Torjäger.

Die glanzvolle Karriere des Alan Shearer neigt sich ihrem Ende entgegen. Der ehemalige englische Nationalmannschaftskapitän will noch bis 2005 auf Torejagd gehen und dann seine Schuhe an den Nagel hängen. Der 33 Jahre alte Stürmer verlängerte am Montag seinen Kontrakt beim Premier-League-Klub Newcastle United bis zum Ende der kommenden Spielzeit 2004/2005. "Dann wird meine Zeit als Spieler vorbei sein", sagte der Torjäger.

In dieser Spielzeit erlebte Shearer mit Newcastle einen Fehlstart mit seinem Team. Die Mannschaft ist in der Premier League Vorletzter und schied in der Champions-League-Qualifikation gegen den von Lothar Matthäus trainierten Meister aus Serbien-Montenegro, Partizan Belgrad, aus.

In der höchsten englischen Spielklasse stehen für den Mittelstürmer 249 Tore zu Buche. Im Nationalteam war Shearer, der seine internationale Laufbahn nach der Euro 2000 in Belgien und den Niederlanden beendet hatte, in 63 Länderspielen 30-mal erfolgreich.

Autor: ac

Kommentieren