Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist FC Carl Zeiss Jena hat als achten Neuzugang innerhalb der letzten Wochen den ehemaligen Bundesliga-Profi Filip Tapalovic verpflichtet.

Jena holt Ex-Bundesligaprofi Tapalovic

Fit aus Schottland

31. Januar 2007, 13:57 Uhr

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist FC Carl Zeiss Jena hat als achten Neuzugang innerhalb der letzten Wochen den ehemaligen Bundesliga-Profi Filip Tapalovic verpflichtet.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist FC Carl Zeiss Jena hat als achten Neuzugang innerhalb der letzten Wochen den ehemaligen Bundesliga-Profi Filip Tapalovic verpflichtet. Der dreimalige kroatische Nationalspieler unterschrieb am Mittwoch bei den Thüringern einen Vertrag bis zum Saisonende. Der zumeist im defensiven Mittelfeld eingesetzte Tapalovic spielte zwischen 1996 und 2005 insgesamt 138-mal in der Bundesliga für den VfL Bochum, Schalke 04 und 1860 München. Zuletzt war der 30-Jährige in Österreichs Bundesliga beim FC Wacker Tirol aktiv und hielt sich nach Auslaufen seines Vertrages in Schottland fit.

Autor:

Kommentieren