Thomas von Hessen tritt beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund die Nachfolge von Bert van Marwijk an, und Ewald Lienen übernimmt den Trainerposten bei Arminia Bielefeld.

Geheimplan: Von Heesen zum BVB - Lienen nach Bielefeld

09. Dezember 2006, 16:56 Uhr

Thomas von Hessen tritt beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund die Nachfolge von Bert van Marwijk an, und Ewald Lienen übernimmt den Trainerposten bei Arminia Bielefeld.

Thomas von Hessen tritt beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund die Nachfolge von Bert van Marwijk an, und Ewald Lienen übernimmt den Trainerposten bei Arminia Bielefeld. Das ist der Geheimplan, von dem der Express erfahren haben will. Offiziell versichert von Heesen zwar `noch keine Entscheidung getroffen zu haben´, denn die Arminia bleibe sein `erster Ansprechpartner´. Zwischen dem 16. und 24. Dezember will sich von Heesen mit Bielefelds Finanzdirektor Roland Kentsch und Sportdirektor Reinhard Saftig zusammensetzen, um die Möglichkeiten einer Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrages auszuloten.

Nach Informationen des Express ist jedoch nur noch offen, ob der Wechsel zum BVB bereits in der Winterpause oder erst zum 1. Juli vollzogen wird. Die Arminia würde von Heesen wie zuvor auch schon Uwe Rapolder (zum 1. FC Köln) gegen Zahlung einer sechsstelligen Ablösesumme die vorzeitige Freigabe erteilen. Dann wäre der Weg frei für Lienen, der aus dem Bielefelder Vorort Schloß Holte stammt und bis 1977 sowie erneut von 1981 bis 1983 für die Arminia stürmte.

Autor:

Kommentieren