BVB-Keeper Meier wird in Bad Griesbach operiert

05. September 2006, 11:26 Uhr

Bernd Meier, zweiter Torwart des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, wird sich in Kürze bei Prof. Dr. Michael Strobel in der bayerischen Sportklinik Bad Griesbach einer Operation am rechten Knie unterziehen.

Bernd Meier, zweiter Torwart des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, wird sich in Kürze bei Prof. Dr. Michael Strobel in der bayerischen Sportklinik Bad Griesbach einer Operation am rechten Knie unterziehen, nachdem der 34-jährige Meier am vergangenen Samstag im Regionalligaspiel der BVB Reserve bei Rot-Weiß Ahlen einen erneuten Riss des vorderen Kreuzbandes erlitten hatte. Für Meier rückt Sören Pirson, 21 Jahre alter Stammtorhüter des Regionalliga-Teams der Borussia, als Nummer zwei hinter Stammkeeper Roman Weidenfeller in den Profi-Kader von Trainer Bert van Marwijk.

Autor:

Kommentieren