Nach Anlaufproblemen hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ein Testspiel beim Verbandsliga-Klub SC Wegberg-Beeck 5:1 (0:1) gewonnen.

Gladbach mit 5:1-Erfolg

15. Juli 2006, 19:09 Uhr

Nach Anlaufproblemen hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ein Testspiel beim Verbandsliga-Klub SC Wegberg-Beeck 5:1 (0:1) gewonnen.

Beim Debüt der Neuzugänge David Degen und Michael Delura im Trikot des Ex-Meisters kamen die Borussen durch einen `Doppelpack´ von Robert Fleßers sowie weitere Torerfolge von Vaclav Sverkos und Jeff Strasser sowie ein Eigentor der Gastgeber vor 2500 Zuschauern zu ihren Treffern. Der Schweizer WM-Teilnehmer Degen, der vom FC Basel kam, und der von Schalke 04 zuletzt an Gladbachs Liga-Konkurrent Hannover 96 ausgeliehene Junioren-Nationalspieler Delura spielten jeweils eine Halbzeit.

Autor:

Kommentieren