Startseite » Pokal » Halle

Halle Wuppertal
WSV-Fans und Ordner prügeln sich nach Kopfnuss

(27) Kommentare
Wuppertal: WSV-Fans und Ordner prügeln sich nach Kopfnuss

Sportlich konnte keiner dem Wuppertaler SV das Wasser reichen. Für Zündstoff sorgte aber das Endspiel, das der WSV mit 5:2 für sich entschied.

Nach einem Zweikampf an der Bande zwischen dem Wuppertaler Stürmer Dennis Schmidt und dem TuS GW Wuppertal-Verteidiger Sufian Abou Laila gab Letzterer der Nummer zehn der Rot-Blauen einen Kopfstoß. Dies sorgte dafür, dass die rund 50 WSV-Fans von der Tribüne in Richtung Spielfeld drängten, sodass die Ordner eingreifen mussten und sich mit den Fans prügelten. Der Schiedsrichter gab schließlich noch dem Spieler der Grün-Weißen die Rote Karte.

RevierSport fragte nach: Was war da los?

Sufian Abou Laila (TuS GW Wuppertal)

"Erst gab es eine kleine Rangelei. Ich kann jetzt nicht genau sagen, was Schmidt gesagt hat, das wäre nicht gerecht. Der WSV hat verdient gewonnen. Die Rote Karte war aber nicht berechtigt, das sage ich aber nicht, weil ich ein schlechter Verlierer bin."

Dennis Schmidt (Wuppertaler SV)

"Wir hatten eine kleine Auseinandersetzung, aber das gehört zum Fußball dazu. Da war aber nichts Dolles."

Nach der Siegerehrung sind beide Spieler noch zusammen zum Schiedsrichter gegangen um ihm zu sagen, dass eine lange Sperre für den TuS GW-Verteidiger unnötig sei.

(27) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

ralf26 2015-01-04 21:56:17 Uhr
Ja Jürgen, die beste Lösung - fluten der Wupper und einen grossen Stausee bilden. ZwinkerZwinkerZwinkerZwinker
Dann leben wir direkt dort am Strand. SmileSmileSmileSmileSmileSmile

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.