Startseite » Fußball » Verbandsliga

TuS Haltern
Eigener Spieler beerbt Ostdorf als Cheftrainer

(0) Kommentare
haltern, haltern
Foto: Ralf Rottmann

Der TuS Haltern am See hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Der Westfalenligist setzt auf einen eigenen Spieler.

Der TuS Haltern am See hat einen Nachfolger für den freigestellten Timo Ostdorf gefunden.

Wie der Verein am Freitag mitteilte, wird Lukas Große-Puppendahl neuer Cheftrainer des Westfalenligisten. Der 30-Jährige, der erst im Sommer von seinem zweijährigen Engagement bei der Carson Newman University in den USA zurückkehrte, wird zudem weiterhin als Spieler auflaufen.

„Lukas verfügt durch seine Zeit in den USA über einen vielseitigen Erfahrungsschatz als Trainer, der durch seine persönlichen Erfahrungen als Spieler optimal ergänzt wird. Deshalb war er in unseren Überlegungen schnell nicht nur ein Kandidat, sondern die Wunschlösung bei der Neubesetzung des Cheftrainer-Posten von Team A", sagte Daniel Haxter, Abteilungsleiter Fussball und 2. Vorsitzender, er betonte: "Wir sind der festen Überzeugung, dass er zusammen mit dem Trainerteam für neue Impulse sorgen und die Mannschaft bestmöglich für die kommenden Aufgaben aufstellen wird. Dafür genießt er unser vollstes Vertrauen.“

Tobias Radas, 1. Vorsitzender des Vereins, erhofft sich dabei nicht nur Resultate: „Wir hoffen mit Lukas die Attraktivität unseres Spiels, insbesondere durch mehr Ballbesitzanteile, zu steigern und mit seiner Verpflichtung der Mannschaft das Selbstbewusstsein wiederzugeben.“

Große-Puppendahl war bei der Carson-Newman University in Tennessee Co-Trainer, spielte neben dem TuS Haltern am See zuvor für die SpVgg Erkenschwick und auf dem Davis & Elkins College in West Virginia.

„Ich hatte jetzt drei Monate Zeit mir ein Bild von der Mannschaft zu machen und bin fest davon überzeugt, dass mehr Potential in ihr steckt, als sie zuletzt gezeigt hat", erklärte der 30-jährige Verteidiger, der einen Dank an seinen Vorgänger richtete: "Auch dank Timo ist die Mannschaft absolut intakt, jetzt gilt es gemeinsam mit dem Trainerteam neue Reize zu setzen und Schritt für Schritt das Vertrauen in die eigene Stärke wiederzufinden. Darauf liegt von jetzt an der Fokus.“

Das bestehende Trainerteam um Thorsten Kornmaier und Oliver Bautz wird Große-Puppendahl unterstützen.

(0) Kommentare

Westfalenliga 1

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 TuS Hiltrup 14 3 5 6 23:24 -1 14
12 Hammer SpVg 14 4 2 8 20:31 -11 14
13 TuS Haltern am See 14 4 2 8 21:33 -12 14
14 TuS Nordvesta Sinsen 14 2 3 9 15:32 -17 9
15 SV Rot-Weiß Deuten 14 2 2 10 21:41 -20 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SV Mesum 8 2 3 3 13:16 -3 9
9 Hammer SpVg 8 2 2 4 13:16 -3 8
10 TuS Haltern am See 8 2 2 4 13:18 -5 8
11 SV Rot-Weiß Deuten 7 2 1 4 12:16 -4 7
12 SV Rödinghausen II 7 2 1 4 11:19 -8 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 SV Borussia Emsdetten 7 2 1 4 7:15 -8 7
11 FC Preußen Espelkamp 8 1 3 4 14:18 -4 6
12 TuS Haltern am See 6 2 0 4 8:15 -7 6
13 Hammer SpVg 6 2 0 4 7:15 -8 6
14 TuS Nordvesta Sinsen 6 1 2 3 6:12 -6 5

Transfers

TuS Haltern am See

TuS Haltern am See

15 H
SC Westfalia Kinderhaus Logo
SC Westfalia Kinderhaus
Sonntag, 27.11.2022 14:30 Uhr
1:5 (-:-)
04 A
I.G. Bönen Logo
I.G. Bönen
Sonntag, 04.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
16 H
SpVgg Erkenschwick Logo
SpVgg Erkenschwick
Sonntag, 04.12.2022 14:30 Uhr
-:- (-:-)
15 H
SC Westfalia Kinderhaus Logo
SC Westfalia Kinderhaus
Sonntag, 27.11.2022 14:30 Uhr
1:5 (-:-)
16 H
SpVgg Erkenschwick Logo
SpVgg Erkenschwick
Sonntag, 04.12.2022 14:30 Uhr
-:- (-:-)
04 A
I.G. Bönen Logo
I.G. Bönen
Sonntag, 04.09.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TuS Haltern am See

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.