Startseite » Fußball » Verbandsliga

NL: Expertentipp
"Wir waren ziemlich geschockt"

NL: Expertentipp von Gino Mastrolonardo

Der SC Düsseldorf-West hat einen Trainerwechsel vollzogen: Auf Carlos Carulla folgt nun Harald Becker. Wie das Team auf die Entlassung Carullas reagiert hat.

Die Truppe ist zuletzt in zunächst ausgeglichenen Spielen immer wieder unter die Räder gekommen. Dennoch hat niemand damit gerechnet, dass man sich von Coach Carulla trennen würde. Mittelfeldspieler Gino Mastrolonardo: „Ich war – und damit spreche ich wohl für das gesamte Team - ziemlich schockiert, als uns das mitgeteilt wurde.“ Der ehemalige Fortune fehlt momentan verletzungsbedingt, wird in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen.

Mit anderen Worten, das Stadt-Derby am Wochenende gegen TuRU muss er sausen lassen. „Das ist ein ziemlich undankbares Spiel für uns und auch für den neuen Trainer“, vermutet Mastrolonardo. „Ich bin dennoch davon überzeugt, dass wir genug Qualität haben, um die Klasse zu halten.“ Darum kann sich nun Harald Becker, der neue Chef an der Seitenlinie, kümmern.

Für RS tippt Mastrolonardo den 14. Spieltag der Niederrheinliga:

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.