Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
So sehen die Transferpläne aus - VfL-Profi kein Thema

(109) Kommentare
RWE: So sehen die Transferpläne aus - VfL-Profi kein Thema
Foto: Thorsten Tillmann

Rot-Weiss Essen sucht einen neuen Trainer und auch einige Spieler. So viel vorweg: Ein Bundesligaspieler, den sich Thomas Eisfeld im Team wünschen würde, ist kein Thema.

Bis Ende Mai, spätestens Anfang Juni will Rot-Weiss Essen seinen neuen Trainer für die Drittliga-Saison 2022/2023 vorstellen. Noch ist - bis auf die von RS genannten Kandidaten-Gespräche mit Jörn Nowak - nichts durchgesickert. Die RWE-Verantwortlichen halten sich bedeckt.

"Wir haben einen Favoritenkreis und werden jetzt die intensiveren Gespräche angehen", erklärt RWE-Sportchef Nowak. Mehr will er zum Thema Trainersuche aktuell nicht preisgeben.

Derweil ist der Sportdirektor bei der Spielersuche auskunftsfreudiger. Vor gut einer Woche verabschiedete sich Robert Tesche (35) via Instagram von den Fans des VfL Bochum. Sein ehemaliger Mitspieler, Thomas Eisfeld, der mittlerweile für RWE spielt, reagierte schnell. Unter den Post von Tesche schrieb er: "Komm zum RWE." Beide kennen und schätzen sich noch aus gemeinsamen Zeiten beim VfL Bochum.

RWE-Kader 2022/23 - Stand: 25. Mai 2022:

Tor: Jakob Golz

Abwehr: Daniel Heber, José-Enrique Ríos Alonso, Felix Herzenbruch, Mustafa Kourouma, Michel Niemeyer, Sascha Voelcke, Sandro Plechaty, Yannick Langesberg, Felix Bastians.

Mittelfeld: Felix Schlüsselburg, Fabian Rüth, Nils Kaiser, Luca Dürholtz, Thomas Eisfeld, Cedric Harenbrock, Erolind Krasniqi, Kevin Holzweiler, Felix Heim, Oguzhan Kefkir, Niklas Tarnat.

Angriff: Ron Berlinski (SC Verl), Simon Engelmann.

Doch da muss Nowak seinen Mittelfeld-Mann enttäuschen. Eine weiteres Zusammenspiel von Eisfeld und Tesche wird es nicht geben. "Ich habe das natürlich auch verfolgt und warte noch auf einen Anruf von Thomas Eisfeld, dass er mir Robert Tesche ans Herz legt (lacht). Im Ernst: Robert Tesche ist ein sehr guter Spieler, aber derzeit kein Thema bei Rot-Weiss Essen", erklärt Nowak gegenüber RevierSport.

Essen hat aktuell andere Kaderpläne. Neben einem Torwart - Jakob Golz und Raphael Koczor stehen bis 2023 unter Vertrag - sucht RWE nach RS-Informationen auch noch einen Rechtsverteidiger, einen Konkurrenten für Sandro Plechaty, eine Verstärkung für das zentrale Mittelfeld sowie einen eventuellen Ersatz für Isaiah Young auf den Flügeln. Vorausgesetzt der 24-jährige Publikumsliebling verlässt auch die Hafenstra0e. Hier steht eine Entscheidung des US-Boys kurz bevor.

Lesen Sie auch: Eine Verlängerung - Für Sextett wird es eng - Young grübelt noch

Wie heißt es so schön in der Fußballsprache: punktuelle Verstärkungen. Und das passt in diesem Sommer wie die Faust aufs Auge bei RWE. Denn der Kader steht schon zu, sagen wir mal, 80 Prozent. "Wir wollen uns nur punktuell verstärken. Wir haben bewusst eine Mannschaft aufgebaut, die auch gemeinsam den nächsten Schritt gehen kann. In zwei Jahren haben wir 177 Punkte geholt. Diese Mannschaft kann den nächsten Step machen. Unsere erfahrenen Jungs haben bereits bewiesen, dass sie höherklassig spielen können und für unsere jüngeren Spieler gilt es, zu zeigen, dass sie auch in der 3. Liga bestehen können", erläutert Nowak seine Transferpläne.

(109) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 37 26 9 2 84:30 54 87
2 SC Preußen Münster 37 25 9 3 71:24 47 84
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 18 14 3 1 41:13 28 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
4 Rot-Weiß Oberhausen 19 11 4 4 34:17 17 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
3 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38

Transfers

Rot-Weiss Essen

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Rot-Weiss Essen

38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.
38 H
Rot Weiss Ahlen
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:0 (1:0)
26 H
SC Preußen Münster
Sonntag, 20.02.2022 14:00 Uhr
-:- abr.

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 24 117 0,6
2
Isiah Young

Sturm

9 348 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 122 0,6
2 4 358 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 111 0,6
2
Isiah Young

Sturm

5 304 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Dicker Doktor RWE 2022-05-25 19:18:00 Uhr
Aha. Montag sollte doch laut Wotzi die Entscheidung fallen bei Isi. Liest sich jetzt ganz anders. Kein Datum oder Wochentag Angabe mehr.
Superlöwe 2022-05-25 19:29:31 Uhr
Abgesehen vom dritten Torwart wären das nur 3 Neue. Das ist meiner Meinung nach viel zu wenig.
downtown Essen 2022-05-25 19:29:50 Uhr
Richtig auf das Team der Aufsteiger zu setzen eventuell ohne Young
aber mit 3 Neuen . Erst mal sehen wie es läuft das Geld kann man nur einmal ausgeben .
faser1966 2022-05-25 19:36:10 Uhr
Wenn man nur drei Neue holt, sollten die schon richtig Qualität haben.
Das und eine eingespielte Mannschaft sollte klappen, plus guten leidenschaftlicher Trainer.
Nur der RWE
faselhase07 2022-05-25 19:37:00 Uhr
Mit der Aufstiegsmannschaft sehe ich und bequem im Mittelfeld ohne Kontakt nach unten.
Vorausgesetzt wir bleiben weiter größtenteils von schweren Verletzungen verschont, Isi verlängert und auch die anderen werden nicht zu Legasthenikern :-) kann los gehen für mich :-D
AdioleTTe 2022-05-25 19:48:42 Uhr
Fazit zum oberen Bericht :

Wir spielen gegen den Abstieg !!

Die 3. Liga ist eine andere Welt.
Das haben viele andere Mannschaften schon erlebt.

Klar steht der Kader schon zu 80%, logisch, wenn noch 19 Spieler einen Vertrag für die 3. Liga haben.
Nur von den 80% kannste nur 50 % für die 3. Liga gebrauchen.
RWE-Serm 2022-05-25 19:48:44 Uhr
Das wird nicht bei 3 Verstärkungen bleiben, ich gehe von 4 - 5 aus.
VITOMAX 2022-05-25 19:49:37 Uhr
Lasst den Jörn mal machen! Er hat uns mit der Mannschaft, die er - mit Uhlig und Titz/Neidhart - zusammengestellt hat, den Aufstieg beschert! Ich habe bach wie vor absolutes Vertrauen in Nowak's Kompetenz bzgl. des Kaders. Berlinski war schon ein guter Anfang.
Bin guten Mutes, dass wir uns in der 3.Liga nicht im unteren Drittel der Tabelle bewegen werden.

In diese Sinne... Nur der RWE!
downtown Essen 2022-05-25 19:50:20 Uhr
Vor allem das Mittelfeld die beiden Außen und einer für die Abwehr . Der Etat ist gut da kann der neue Trainer was mit anfangen und eventuell in der W Pause noch nachlegen .Ich bin optimistisch .
ralf26 2022-05-25 19:54:01 Uhr
Klar spielt ein Aufsteiger erstmal gegen Abstieg - es sei denn man hat Red Bull in der Hinterhand. Ein anderes Ziel zu verkaufen, wäre unsinnig. Wenn es dann gut läuft (s. Verl oder BVB), kann man die Ziele ändern. Ich glaube auch, dass der aktuelle Kader mit Truppen wie Viktoria oder Duisburg mithalten kann.
downtown Essen 2022-05-25 19:59:25 Uhr
Die brauchen erst mal eine Eingewöhnungszeit das ist bei allen Aufsteiger so
Kann auch sein das die erst mal nur verlieren das war auch unter Röber so.
Mit den letzten 10 Mannschaften können die mithalten so stark ist die 3 Liga auch wieder nicht .
RWE-Serm 2022-05-25 20:03:12 Uhr
Fazit zu Adiolette,
wir sind noch nicht im Live-Ticker,
morgen ist nicht Trainingsauftakt und
lassen wir uns doch einfach positiv
überraschen.
Bin übrigens am meisten gespannt,
wer unser neuer Übungsleiter wird.
Schnalle 2022-05-25 20:15:31 Uhr
Mark Zimmermann wird Trainer und steigt mit RWE direkt wieder ab.

ich freue mich schon darauf.
Baby 2022-05-25 20:18:02 Uhr
Habt Vertrauen. Die Handelnden haben in den letzten 3 Jahre nicht viel falsch gemacht.
Ich gehe lieber mit einer Aufstiegs-Herzbluttruppe und 4 wirklichen Verstärkungen an den Start, als mit zusammengekauften Neulingen, die vielleicht etwas mehr Qualität, aber sich noch nicht für den Verein bewiesen haben. Da können auch wieder Geldgeile vom Stamme Nimm dabei sein.
RWE-Serm 2022-05-25 20:20:10 Uhr
Baby und Vitomax,
Daumen hoch
Entenfan 2022-05-25 20:23:22 Uhr
Der Fan des sichersten Absteigers der kommenden Saison, der wieder den Rekord von Tasmania jagen wird, glaubt über andere urteilen zu können. Schnalle, Du bist ein Schwätzer.
Schnalle 2022-05-25 20:26:52 Uhr
Das Zimmermann sich das antut.....

Abstiegskandidat Nr.1 ist RWE.

Glaubt mir doch.
MK84 2022-05-25 20:30:45 Uhr
Schnalle was los bei dir ?
downtown Essen 2022-05-25 20:31:52 Uhr
sch der Schwätzer will wieder Aktion reinbringen .
Aber richtig ist eine eingespielte Mannschaft die alle höhen ( Pokal Aufstieg ) und tiefen mehrmals erlebt hat, ist sehr viel wert .
VITOMAX 2022-05-25 20:32:36 Uhr
Ist Schnalle jetzt mit uns aufgestiegen???

Ich frage für einen Freund...
Schnalle 2022-05-25 20:34:10 Uhr
Abstieg ist keine Schande.

RWE ist dabei.
Underground 2022-05-25 20:36:06 Uhr
Ich find uns ja auf Flügeln etwas dünn besetzt, selbst wenn Isi bleibt.
Isi, Kefkir, Holzweiler der lange verletzt war. Heim wird kein Thema sein für die 3.Liga. Berlinski hat in Verl zwar Rechtsaußen gespielt, trotzdem fehlt mir ja zumindest noch ein Spieler.
In der Zentrale bräuchte es mal jemand mit einer gewissen körperlichen Präsenz. Tarnat, Dürholtz kommen eher über das spielerische Element.
Ich bin gespannt was sich noch ergibt.

Oh der Spinner ist zurück….naja Latte
Dicker Doktor RWE 2022-05-25 20:39:12 Uhr
1860,, Darmstadt oder Paderborn sind von der 3,Liga durchmarschiert bis in die erste Liga. Aber noch nie ist einer von der vierten bis in die Bundesliga in ein durch. Jetzt wird Geschichte für die Ewigkeit geschrieben..
Simon Engelmann wird als Amtierender Torschützenkönig der Zweiten Liga mit 35 sein Erstligadebuet im Rot Weissen Trikot geben
Schnalle 2022-05-25 20:41:19 Uhr
Der Dicke träumt.

Wie immer.
Schnalle 2022-05-25 20:44:33 Uhr
Warum Zimmermann ?
Bacardicola 2022-05-25 20:46:29 Uhr
RWEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
AuswärtsspielRWE 2022-05-25 20:55:40 Uhr
Schnalle schreibt nur Kommentare wenn RWE der Aufhänger eines Berichtes ist. Ist wohl bei allen anderen Vereinen sprachlos. Aber so sind Sie neunmal, die kleinen dummen Trolle.

Der Kader ist sicher gut genug um die Klasse nächstes Jahr zu halten. Das der ein oder andere wieder meint das nur Luschen bei uns für den Aufstieg gesorgt haben kennen wir ja.

Wir werden auch dieses Mal wieder auf dem Transfermarkt zuschlagen wenn es passt. Das hat in den letzten 2 Jahren ja ganz gut geklappt. Also entspannen und abwarten.
Schnalle 2022-05-25 20:57:45 Uhr
Warum nur ein Jahr in der dritten Liga ?
Schnalle 2022-05-25 21:02:32 Uhr
Der dicke hat noch kein Spiel in Liga 3 absolviert und spricht schon über Liga zwei.

RWEs und Ihre grenzenlose Überheblichkeit.
Schnalle 2022-05-25 21:04:40 Uhr
Es hagelt nur so von Klatschen,

darauf freue ich mich am meisten.
humba 2022-05-25 21:07:38 Uhr
Der neue Trainer, wird bei den Neuverpflichtungen ein gewichtiges Wörtchen mitreden wollen, da kann man sicher sein. Also, abwarten und ST. auder trinken.
1. Absteiger in Liga 1 FC Meineid 04
Rot Weiss Ole 2022-05-25 21:09:15 Uhr
Glaubt ihr wirklich das die letzten 10 der 3. Liga stärker sind als RWE? Mit Sicherheit nicht. Wir werden es bei einigen Spielen leichter haben, weil der Gegner das Spiel macht. Wenn Isi bleibt und 3 bis 4 sehr gute (!) Spieler kommen (vor allem einen top Stürmer), reicht das erstmal. Und wenn Heim etc. den Verein verlassen, gibt es noch weitere Möglichkeiten. Zudem finde ich es gut, einer eingespielten Aufstiegs Mannschaft das Vertrauen zu geben. Auch wenn das viele als nachtreten empfinden: mit einem besseren Trainer hätten wir am Saisonende ein deutlich größeren Vorsprung gehabt.
Frintroper1907 2022-05-25 21:15:39 Uhr
Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern. Hinter Yannick Langesberg, Felix Schlüsselburg, Fabian Rüth, Nils Kaise und Felix Heim würde ich ein dickes Fragezeichen machen. Natürlich braucht man erst einmal Abnehmer. Und was aus Michel Niemeyer und Young wird weiß auch keiner. Oder?
Es könnten sechs bis acht neue werden.wm

Täuscht der Verdacht, aber seit dem ein bis zwei Spieler weg sind hat der Maulwurf Winterschlaf.
Schnalle 2022-05-25 21:17:07 Uhr
RWE ist nur deshalb aufgestiegen,

weil sie ihr Torverhältnis gegen eine A-Jugend von Uerdingen aufbessern konnten.
Sonst wäre nämlich Münster der verdiente Aufsteiger.

Über Rödinghausens Entzug des Heimrechts gegen RWE mal ganz zu Schweigen.


Wettbewerbsverzerrung, ganz klar.


RWE gehört in die Regionalliga.
Ronaldo20 2022-05-25 21:27:11 Uhr
Schnalle und wo hingehören möchte ich hier nicht schreiben
VITOMAX 2022-05-25 21:30:10 Uhr
Bei der Zeugung von Schnalle lag das Verhältnis von Ejakulat zu Pipi bei 0:100.

Das erklärt seine kruden Theorien
AuswärtsspielRWE 2022-05-25 21:50:11 Uhr
Ach schnalle du bist wirklich ein wenig eindimensional.

Rödinghausen hat sein Heimspiel aus freien Willen nach Lotte verlegt. Grund: deutlich mehr Einnahmen für Rödinghausen.

Münster hat wie RWE 2 x gegen den KFC gespielt! Konnten aber hier nicht wie RWE einen Kantersieg erringen.

Zur Wahrheit gehört auch das Münster 3 Punkte an grünen Tisch bekommen hat. Das Hinspiel aufgrund einer Top Leistung unserer Mannschaft verloren hat.

Vielleicht einfach mal anfangen keine lügenpresse (Heinspielentzug…..) Meldungen raushauen. Du kannst Dich da noch so oft wiederholen. Lüge bleibt Lüge.

Wenn Du aber so ein oberschlauer Fußball Kenner bist wäre es ratsam bei Deinem Verein mehr Verantwortung zu übernehmen. Du bist da echt der Richtige. Also los hau Deine Bewerbung raus.
Anton Leopold 2022-05-25 21:51:31 Uhr
Entscheidend ist, wer Trainer wird, denn dieser Trainer muss mit einer eingespielten Mannschaft klar kommen, die nun punktuell verstärkt werden soll.

Die Baustellen sind offen und bekannt, es sind die Flügel - auch wenn Isi bleibt - es ist das zentrale Mittelfeld mit einem 6er oder 8er, der größer als 1,80 m ist, es ist die Rechtsverteidigerposition und ein Torwart. Alles bekannt. Gegen einen großen Verteidiger hätte ich auch nix, denn dann sind wir gegen die Kopfballriesen besser gewappnet

Der neue Trainer muss der Mannschaft beibringen, wie sie gegen die Spitzenteams verteidigt, mit den Konkurrenten mithält und gegen die Mitaufsteiger jeweils 6 Punkte holt - dabei darf er der Mannschaft ihre Stärke nicht nehmen.

Auch wenn wir innerlich vor Neugier verbrennen - es ist positiv, dass nichts nach außen dringt. Was haben wir uns immer geärgert! Es zeigt, wie professionell in Essen gearbeitet wird.

Wenn wir in die zweite Liga wollen, werden wir wieder mindestens vier, eher 6 Transferperioden brauchen, bis die Mannschaft auch in der Breite die Qualität hat. Wer die Relegationsspiele gesehen hat, hat die Härte erkannt, die dort herrscht.

Völlig klar: Nicht absteigen ist das erste Saisonziel. Ein Platz im Mittelfeld wäre schön, weil man dann bessere Spieler bekommt, ein Platz, der zur Teilnahme am DFB-Pokal berechtigt ein Saisonziel, das man heimlich aber nicht öffentlich ausspricht.

Erst mal drin bleiben!

Die Strategie, nur einzukaufen, wenn auch Qualität angeboten wird, gilt im Leben wie beim Transfermarkt. Ich sehe das als richtig an.

Wie wir starten werden, werden wir sehen. Hier kommt eben der Trainer ins Spiel: Zwei Starts aus der Vergangenheit:

- 1993 mit einer Oberligamannschaft in die zweite Liga aufgestiegen, erstes Heimspiel 3:1 gegen Saarbrücken ("Wer macht ihn rein? Olli Grein!"Zwinker. Trainer: Röber. Er wurde uns gestohlen.

- 1996 mit einer Regionalligamannschaft in die zweite Liga aufgestiegen, die beiden ersten Spiele jeweils mit 0:4 verloren. Trainer: Schreihals Gores. Er wurde entlassen.

Der Trainer ist die wichtigste Personalie. Antwerpen wird es wohl nicht (schade); wir brauchen einen, der die 3. Liga aus eigener Anschauung kennt.

Zu unserem Troll: Wir alle kennen ja den Monty Python Film mit dem deutschen Titel "Die Ritter der Kokosnuss", in dem der "Schwarze Ritter" seinen Auftritt hat: Er verliert beim Zweikampf erst einen Arm, dann den zweiten, ist bereits wehrlos, wehrt sich mit Fußtritten, bekommt erst das linke, dann das rechte Bein abgetrennt und schlägt als Rumpf vor: "Na gut, einigen wir uns auf Unentschieden."

So ähnlich hat sich unser Troll seit Ende März ja auch benommen und zwar unabhängig von den Fakten. Unsere Chancen lagen vor Lippstadt bei 10 Prozent, dadurch, dass Münster nur 3:0 gegen Ürdingen spielte, dann bei 20 Prozent, stiegen nach Rödinghausen auf 55 Prozent. Hat sich die Schallplatte mit Sprung geändert? Nö. Jetzt heißt es halt "Wettbewerbsverzerrung". So ähnlich wird es auch bis Mai 2023 bleiben, unabhängig von Leistung und Tabellenstand.

Der "Schwarze Ritter" wird übrigens wegen seiner Hartnäckigkeit in Verkäuferschulungen als Vorbild genannt. Hier sieht man, wie nutzlos und lästig solche Menschen sind, die nicht wissen, wann Schluss ist.

Wir können ihn nicht stoppen. Nur RS könnte das, tut es aber nicht.

Halten wir den "Lärm" einfach aus.
AuswärtsspielRWE 2022-05-25 21:53:11 Uhr
Vielleicht hier noch Dein Motto.
Asche zu Asche Staub zu Staub
Auf gehts mit Schnalle in die Kreisliga C
RWE-Serm 2022-05-25 21:57:21 Uhr
Auswärtsspiel,
Fakten werden hier nicht helfen.
Auch völlig Latte, den RWE-Express
hält keiner mehr auf. Isso
Vitomax, das Bier am apendix?
wartet in Serm. .
IchDankeSie1907 2022-05-25 21:58:41 Uhr
Schnalle hat wieder Freigang. Ich mache mir langsam Sorgen.

Wenn der Reviersport Verantwortungsbewusstsein hätte, würde man Schnalle sperren, um ihn vor sich selber zu schützen.
So ganz normal ist es nicht 10 Hass-Posts in 45
Minuten zu senden oder stundenlang einen Verein zu kommentieren den man verachtet und hasst. Irgendwann kann man den Hass nicht mehr kontrollieren und sucht ein anderes Ventil für das Abreagieren als die Kommentarfunktion.
Es geht ja schon seit Monaten hier jetzt so.
Jürgen Witthaus 2022-05-25 22:05:51 Uhr
Also, ich hoffe, dass Jörn auch darauf spekuliert hat, dass K'lautern aufsteigt und damit der Capretti als Trainer frei wird. Der hat in Verl bewiesen, was er mit einer Mannschaft ohne 'Namen' und auch mit der Jugend schaffen kann!!!
Wäre mein Wunsch-Trainer!
RWE-Serm 2022-05-25 22:08:20 Uhr
Anton,
sag ich doch;-)
Anton Leopold 2022-05-25 22:11:05 Uhr
Serm
So isset!
Aber wer wird es? Scharr, scharr, scharr.....
VITOMAX 2022-05-25 22:17:57 Uhr
Serm

Ich bin ab Anfang Juli wieder häufiger in Duisburg unterwegs. Und wenn wir in dem Monat zufällig in der dortigen Schauindenabgrundarena spielen sollten, sogar einmal mehr als häufiger.
Dann können wir uns vor Ort mal austauschen. Auch über Trolle... :-)
Red-Whitesnake 2022-05-25 22:24:39 Uhr
Jawoll Schnalle.
Da bisse ja auch mal wieder, man hatte echt schon Sorge wegen dir.
Scheint ja doch nicht ganz so dramatisch gewesen zu sein.
Du mußt unbedingt ein bisschen an deiner Ausdrucksweise arbeiten.
Kommt wirklich sehr schwach und plump rüber.
Bitte ein bisschen mehr Nachhaltigkeit von deiner Seite.
Zeig' mal eine neue Seite von dir.
Bis jetzt waren deine Prognosen wirklich sehr stümperhaft.
Weißt du mittlerweile aber auch selber, ne?
Und wechsel' mal die schwarze Tonerpatrone, dein Geschreibsel kommt auch sehr schwach nur noch rüber.
Falls du schon ein Papa sein solltest, dann genieße morgen deinen Tag und wenn nicht, dann versuche es mal mit Ausdruckstanz oder rhythmische Sportgymnastik. ;-)))
Schnalle 2022-05-25 22:32:32 Uhr
Ich bleibe dabei,

RWE ist der Abstiegskandidat Nr.1 in der 3.Liga.

Und das ist auch gut so.

Weg damit. Brauch kein Mensch.
Viva Colonia 2022-05-25 22:33:13 Uhr
Ja richtig, mann sollte solche User wie Schnalle sperren!!
Unverschämtheit, hier ständig gegen unseren Verein zu stänkern.
Der sollte sich mal ein Beispiel an uns Essener nehmen....
Eigentlich eine Frechheit von RS ,daß hier denn Anweisungen unseres RWE-Tribunals keine Folge geleistet wird!
Stattdessen müssen sich Essener User, wie der Doc, mittlerweile denn 3 Account zulegen ,da sie hier immer wieder gesperrt werden...
Und das nur weil er hier ab und zu mal andete vulgär Beleidigt...
Aber ,das kennen wir ja, immer werden wir benachteiligt .
Nur der RWE!!!
Schnalle 2022-05-25 22:33:31 Uhr
Warum Zimmermann ?
Schnalle 2022-05-25 22:44:06 Uhr
Muss man sich mal vorstellen.

11: 0 gegen eine A-Jugend,...vom Verband geduldet.

Wettbewerbsverzerrung. Wird hier totgeschwiegen.
Red-Whitesnake 2022-05-25 22:53:31 Uhr
Ruhig bleiben und nicht hyperventilieren, Schnalle.
Reiß dich jetzt mal zusammen und trink' auch mal etwas.
Nicht das du auch noch dehydrierst.
Auch du kannst ein wertvolles Mitglied hier werden. :-)))))
Underground 2022-05-25 22:54:51 Uhr
Wie traurig muss das eigene Leben sein, um sich hier so abzuarbeiten?

Ich werde es nie verstehen wie Menschen hier so sinnlos Ihre Lebenszeit verschwenden können.

Naja egal. Viel Feind, viel Ehr. Danke an alle Hater, dass ihr weiterhin dem großen RWE euren Tribut zollt.
Anton Leopold 2022-05-25 22:58:59 Uhr
Also ich fand das 11:0 super! Wer noch?
Red-Whitesnake 2022-05-25 23:02:10 Uhr
Super Ergebnis, Anton.
Hätte weitaus höher ausfallen müssen.
Isso
ata1907 2022-05-25 23:02:14 Uhr
@die zwei lustigen drei:

Haut euch doch einfach gegenseitig eine 'rein!
ata1907 2022-05-25 23:04:41 Uhr
@die zwei geilen Essener:

Ich fand's auch geil und hätte auf jeden Fall höher ausfallen müssen!

DEUTSCHER MEISTER IST NUR DER RWE, NUR DER RWE, NUR DER RWE!!!
Kurt C. Hose 2022-05-25 23:04:52 Uhr
Schnalle du bist einmalig
Ein Ü-Ei wie es im Buche steht.
Übrigens
ESSEN IST AUFGESTIEGEN ! und der
Vorortverein aus Gelsenkirchen steigt ab !
Underground 2022-05-25 23:05:00 Uhr
Ich weiß, Perlen vor die Säue werfen…..

KFC- RWE

Jovic - Schlösser, L. Kadiata, Karakas, Prodanovic - Baba, Augusto, Klossek, Cirillo, Barini - Atsina

KFC- fast-Meister am grünen Tisch


Jovic - Schlösser, L. Kadiata, Jensen, Prodanovic - Baba, Augusto, Yeboah, Cirillo, Neiß - S. Terada

So dann gehen wir mal auf deine -A-Jugend Behauptung ein…

Welcher Spieler sind denn nun aus der A-Jugend?

Ich bin gespannt….
müünster 2022-05-25 23:16:10 Uhr
Schnalle, danke, dass Du schon weisst, dass es Maík Zimmermann ist. Ich habe aber das Gefühl, dass es unser Sascha Hildmann wird. Und ohne ihn können meine Preußen einpacken
Underground 2022-05-25 23:23:49 Uhr
Ich bin auch wirklich Panne. Versuche ich noch, mit einem nachweislich Irren, ein sachliches Gespräch zu führen.

Egal. Münster steigt auf!
eddy123 2022-05-25 23:31:58 Uhr
Ich denke das JN da falsch liegt. Ich will jetzt keine Namen nennen aber es ist Fakt das einige keine 3 Liga spielen können. Abwehr und Mittelfeld müssen verstärkt werden .
Rot Weiss Ole 2022-05-25 23:35:26 Uhr
Konfetti und Luftschlangen liegen auch schon bereit
Essen-City 2022-05-25 23:37:47 Uhr
Gott sei Dank, brauche mich mir nicht dem Kopf Verbrechen. Auf Chill Modus Einstellen und Stauder trinken (auch bei dem Freundschaftsspiele). Bis zur Saisonstart gilt noch die Aufstiegsfeier.
Rot Weiss Ole 2022-05-25 23:51:21 Uhr
Habe gerade nochmal genau den Artikel gelesen: Nowak sucht keinen zusätzlichen Stürmer? Das halte ich für sehr mutig. Engelmann kann sich ja mal verletzen, zudem ist er in der dritten Liga aufgrund seiner nicht vorhandenen Grundschnelligkeit nicht immer als erste Wahl zu sehen.
gprovinzial 2022-05-26 02:24:32 Uhr
Da hast du den Artikel falsch gelesen Rot Weiss Ole. Nowak sagt nicht ein Wort zu wen oder was er sucht...Das sind Reviersport Spekulationen.Steht aber auch klar drin.
@Jane 2022-05-26 04:56:36 Uhr
naiv, wie so viele Aufsteiger vor RWE ! Die 3.Liga ist eine ganz andere Hausnummer !
Anton Leopold 2022-05-26 06:23:30 Uhr
Jane hat vermutlich nie ein Spiel von uns live gesehen, maßt sich aber an, die Lage besser beurteilen zu können als Christian Neidhart und Jörn Nowak.
Red-Whitesnake 2022-05-26 06:35:13 Uhr
Moin Anton..., ;-)
natürlich muß ich @Jane zustimmen, wenn die 3.Liga eine ganz andere Hausnummer ist.
Wenn der eigene Verein schließlich von ganz anderen Ligen runterfällt, dann weiß man das doch nur zu gut.
Deswegen ist Rot-Weiss auch Champions League Teilnehmer und das seit Jahren.
Der alte Spruch bewahrheitet sich doch immer wieder... " egal wo Rot-Weiss Essen spielt, da ist immer erste Liga" :-))))
Isso.

Wünsche allen Vätern einen schönen Vatertag.
Und wer noch keiner ist, der weiß was zu tun ist.
Und wir werden immer mehr, Rot-Weiss Essen.... ;-)))
memax 2022-05-26 07:14:36 Uhr
"Wir haben einen Favoritenkreis und werden jetzt die intensiveren Gespräche angehen", erklärt RWE-Sportchef Nowak.

Mehr wurde zur Kaderplanung nicht gesagt.

Einer Mannschaft, die jetzt aufgestiegen ist und vor einem Jahr mit BVB II im Gleichschritt durch die Liga marschiert ist (Vom BVB II damals spielen jetzt 8 in der Buli / 2. Liga) die Qualität für Liga 3 abzusprechen, wird es auch nur bei uns geben.
Anton Leopold 2022-05-26 07:40:08 Uhr
Snake
Stimmt. Aber keiner von uns hat etwas anderes behauptet.
de Vlugt 2022-05-26 08:01:35 Uhr
177 Punkte wurden auch mit Hahn-Conde-Kehl-Gomez-Grote-Kevin Grund usw. geholt, die jetzige Mannschaft ist zum Beispiel im Mittelfeld eine ganz andere wie in der Vorsaison!
Das Mittelfeld in der Vorsaison war technisch-kämpferisch stärker besetzt.
RWE hat in der Aufstiegssaison von Young und Engelmann gelebt.
Da muss von Dürholtz-Eisfeld noch eine ordentliche "Schüppe" drauf gelegt werden.
Bei Golz sollte man den Vertrag sofort langfristig verlängern.
Anton Leopold 2022-05-26 08:53:47 Uhr
de Vlugt
Meinungen beruhen einerseits auf Gefühlen und andererseits auf Wahrnehmungen, Wahrnehmungen können aber auch selektiv sein.

In der Aufstiegssaison liegt der erzielte Punkteschnitt höher und subtrahiert man die 14 Tore gegen Uerdingen, die das Bild verzerren, ist die Abhängigkeit von Engelmann deutlich vermindert worden. Young war der zweite Stürmer, der immer gefordert wurde. Er lieferte. Wird er gehalten, sind wir mit Engelmann, Young und Berlinski drittligatauglich besetzt.

Bei der Einschätzung des Mittelfeldes wird jeder seine Meinung haben und diese auch begründen können. Ich sehe das völlig anders als Du und erlaube mir mal, meine Analyse zu verschriftlichen.

Grotes Rauswurf hat ein offensiveres und besseres Spiel erst ermöglicht. Dieser Mann war viel zu langsam für modernen Fußball. Er stand für endlose Ballstaffetten mit Raumgewinnen ohne Zählbares. Er wurde in der Aufstiegssaison regelmäßig überlaufen und benötigte eine Absicherung - das ist exakt das, was man von einem 6er NICHT erwartet. Besonders deutlich traten seine Schwächen im Straelen-Spiel hervor, weil mit Langsamberg eine weitere Schnecke in der Abwehr vor sich herumkroch, die vom flinken Kader einfach abgehängt wurde, ferner im Spiel gegen die U21 des FC in Köln, als Daniel Heber ausfiel. Davari hatte zum Glück für uns einen Sahnetag und rette mehrfach in höchster Not, Not, die durch Grote erst ausgelöst wurde. Von meinem Sitzplatz aus konnte ich das Desaster perfekt sehen. Grote war das Problem, nicht dessen Lösung. Trainer wie die beiden Zimmermänner sehen so was und nehmen die Grotes dieser Welt einfach aus dem Spiel.

Titz, der ein Klassetrainer ist, hatte das Problem schon in der Saison 2019/2020 erkannt, Grote auf die Tribüne verbannt, von wo aus dieser azs Frust einen Aufstand anzettelte, der Titz den Kopf kostete. Seitdem Grote nicht mehr da ist, fließen die Kabineninformationen an die Presse auch spärlicher. Zufall? Natürlich ist eine Korrelation noch lange keine Kausalität, aber ich bin heilfroh, dass der weg ist. Sein Tor gegen den kleinen Meineid war allerdings klasse. Danke dafür ins Sportartikelgeschäft nach Warendorf und viele Grüße auch an slick Peter.

Tarnat und Dürholtz haben ihre Aufgabe bis zur Coronapause prima erledigt. Dürholtz fiel danach in eine schwere Formkrise, wirkte nie richtig fit, versemmelte klare Chancen, spielte Fehlpass auf Fehlpass und verlor jeden zweiten Ball - deutliche Anzeichen fehlender Fitness. Diese Schwäche war ein Grund für die wenig erfolgreichen Auftritte gegen Kanalschande, Aachen und BMG II. Biste nich fit, triffste nich.

Kehl-Gomez war ein Kämpfer, ein Mentalitätsspieler mit technischen Defiziten, ein Typ, der jeder Mannschaft gut tut. Er wurde gleichwertig ersetzt. Harenbrock, Dürholtz, Eisfeld sind auf der 8er oder 10er Position (Eisfeld, Harenbrock) im Schnitt besser. Eisfelds Klasse wird erst hervortreten, wenn er eine volle Saisonvorbereitung mitgemacht hat. Hier werden Erle Wolters und Sven Linnemann eine besondere Herausforderung haben, in Abstimmung mit den Ärzten so gut zu arbeiten, dass diese unnötigen Muskelverletzungen mal aufhören.

Herausragender Spieler des ehemaligen Mittelfeldes war Amara Condé. So einen findet man nicht an der Ecke. Ihm trauern wir natürlich alle nach. Er spielt jetzt 2. Liga und wird seinen Weg gehen.

Ansonsten stehen wir in jeder Hinsicht besser da. Das wird nicht jeder so sehen, ist aber meine Meinung, nachdem ich 90 % der Spiele der vergangenen Saison gesehen habe, die Hälfte davon im Stadion.

Schön wäre ein zweiter 6er mit dem Gardemaß von 1,84 m, der kopfballstark, ballsicher und keine Schnecke ist. Dann hätten wir taktisch einen weiteren Stein in der Truhe und können gegen Kampftreter- und Giraffenteams der 3. Liga was entgegensetzen.
DuschönerRWE 2022-05-26 08:54:26 Uhr
Ich war sehr zuversichtlich, ich bin sehr zuversichtlich und ich werde immer zuversichtlicher. Wir sind sehr gut aufgestellt, wachsen auf allen Ebenen und wir werden weitermachen. Ich bin mir sicher, dass wir weitere Fahrt aufnehmen werden, nur der RWE.
Underground 2022-05-26 09:15:57 Uhr
Also mein bescheidener Wunschzettel:

- Ein Innenverteidiger als Ersatz für Langesberg( der bringt uns leider nicht weiter)
- Ein erfahrener 6er mit körperlicher Präsenz
- Ein zusätzlicher Außenstürmer zu Isi natürlich.
- Ein Top Rechtsverteidiger, der Plechaty Paroli bietet
- Ein back up zu Engelmann, oder eine Alternative wenn man mal mit zwei Stürmern spielen will. Berlinski spielte in Verl hauptsächlich RA
Ich könnte mir zum Beispiel Cagatay Kader vorstellen

Das war’s ?
Schnalle 2022-05-26 09:21:13 Uhr
Und sind, vor lauter Erklärungsnot, die Kommentare hier auch noch so lang,


für mich bleibt RWE der Abstiegskandidat Nr. 1

Aus meiner Sicht gehört RWE auch eher in die Regionalliga.Da sind die zuhaus, da kennen die sich aus.
Baby 2022-05-26 09:44:16 Uhr
Herrlich, die Wut über unseren Aufstieg so offen zu Tage treten zu sehen.
Das kratzt, nicht wahr?
Das freut mich, schön das so deutlich lesen zu dürfen.
Kurt C. Hose 2022-05-26 09:46:32 Uhr
Schnalle, zuhause sind wir jetzt in der BUNDESLIGA 3. Zunächst einmal.
Weitere Schritte nach oben folgen zeitnah.
Schnalle, zu deinem Stichwort „zuhause“. Lern mal folgendes RWE-Lied, wenn du hier mitreden willst:

„Wo sind wir Zuhause, wo wird man uns immer hören... AN DER HAFENSTRASSE RWE. Für uns warst du immer Wer, war die Zeit auch noch so schwer AN DER HAFENSTRASSE RWE“.
RWE RWE RWE RWEEE, ROT UND WEISS SIND DEINE FARBEN DU MEIN RWE

ESSEN IST AUFGESTIEGEN ! und der
Vorortverein aus Gelsenkirchen steigt ab !
Hans_schopfheim 2022-05-26 09:48:22 Uhr
Wie ich schon einmal schrieb: Die 3. Liga ist sehr eng, drei Spiele in Serie gewinnen, bist du oben, drei Spiele in Serie verlieren, spielst du unten. Hoffe , dass wir uns gleich zu Beginn an unten etwas lösen können und nicht wie der MSV bis zum letzten Spieltag in der Abstiegsregion rumgurken. Nur der RWE.
Ps. Was ist mit Capretti ??????
Kurt C. Hose 2022-05-26 09:54:31 Uhr
Richtig Baby, für mich ist es eine wahre Freude und eine große Genugtuung zu sehen, wie einige hier insbesondere Schnalle, sich vor Wut über unseren Aufstieg krank ärgern.
Aber auch für den kleinen Schnalle kommen irgendwann halt wieder bessere Zeiten, dann heißt es
„Preußen Münster steigt auf. Da ist Schnalle sich sicher, garantiert.
Das wird dann ausgiebig gefeiert. Konfetti und Luftschlangen liegen schon bereit. Das Feuerwerk ist schon bestellt.“

Einfach herrlich !
Red-Whitesnake 2022-05-26 10:09:29 Uhr
Kurze Hose ;-)...,
Schnallemann/frau kennt das Lied doch in und auswendig.
Ein Insider sozusagen, gefangen in der Rot-Weiss Essen Welt. ;-)
Wird man nicht wieder los.
Mit dem RWE-Virus infiziert. :-)))
Schnalle 2022-05-26 10:16:40 Uhr
Hahaha,...

wie sie wieder alle aus dem Sattel kommen.

Kurt C. Hose,

du bist kein RWE-Fan.


RWE steigt direkt wieder ab.
Red-Whitesnake 2022-05-26 10:28:43 Uhr
Schnall' dich an, Schnalle.
Der Ritt geht doch erst für dich noch los.
So lange bist du ja noch kein, Teammitglied. :-)))))
Marco_Assindia_1907 2022-05-26 10:30:35 Uhr
Mit Titz hat man angefangen eine Mannschaft aufgebaut.Bis zum Abbruch der Liga hatte RWE 51 Punkte auf dem Konto.Neidhart kam und man hat den Kader neu Aufgebaut weiter verstärkt.Auch wenn nicht alles zu 100 Prozent war hat man den Sprung in Liga drei hinbekommen.In der Zeit Titz/Neidhart hat RWE 228Punkte geholt und dabei ein Torverhältnis von 174:85 erziehlt.Teilt doch mal die 228 Punkte durch 3 wäre es ein Durchschnitt von 76.Wäre der 2 Platz in der 3. Liga Saison 21/22 gewesen und man würde über die 2 Liga diskutieren.Wenn Uhlig/Nowak zum dritten mal nach Titz/Neidhart den richtigen Trainer an die Hafenstraße holen wird RWE weiter Früchte tragen.Der jetzige Kader hat von jedem etwas Erfahrung,gestandene Regionalligaspieler die den nächsten Schritt gehen können werden bis hin zu hungrige Jungs.Der Kader ist eingespielt.
Baby 2022-05-26 11:15:57 Uhr
Svhon zu lesen, wie es dich schmerzt.
Kurt C. Hose 2022-05-26 11:35:19 Uhr
Mensch Schnalle, hau doch mal wieder richtig einen raus wie noch vor ein paar Wochen. Bring mal hier wieder richtig Stimmung rein. Wo sind deine Kommentare geblieben, wie

„„Spitzenreiter, spitzenreiter eyh, eyh...
Glückwunsch nach Münster .
Konfetti und Luftschlangen liegen hier bereit, Feuerwerk wurde bestellt.
Preußen Münster steigt auf.
Und dann wird mal so richtig gefeiert.““

Auch Kniffte, echtgut, krisenmanager und Co. schreiben ja hier gar nix mehr.
Ah verstehe, Ü-Ei der große Meister aus Moers hat wohl vor lauter Schreck über den grandiosen Aufstieg des Essener Traditionsvereins all seine Zugangsdaten vergessen, bis auf einen nicht wahr Schnalle?
Schnalle 2022-05-26 11:41:17 Uhr
Kurt C. Hose,KB1904, Billerbecker,..was noch ?

Nimm es leicht.
Schnalle 2022-05-26 11:48:18 Uhr
Junge, Junge, Junge.
Baby 2022-05-26 11:50:20 Uhr
Man kann den Schmerz nahezu aus den Worten herausfühlen. Wundervoll.
Anton Leopold 2022-05-26 12:11:28 Uhr
Baby
Er will halt viel und kann wenig.
Baby 2022-05-26 12:15:17 Uhr
Anton, genau so hab ich mir das bei seinen damaligen Kommentaren gewünscht. Das geht nach dem Erfolg einfach runter wie Öl (oder wie kaltes St. Auder)! Ich bin zwar eigentlich nicht gehässig, das hat er sich aber auch verdient.
Leachim 2022-05-26 12:16:20 Uhr
Selbst wenn es nur 160 Punkte wären. Geteilt durch zwei sind 80 pro Jahr; geteilt durch zwei sind 40 , reicht doch dicke für die dritte Liga. Das schaffen die Jungs, da sollten wir ihnen Mut machen für das nötige Selbstbewusstsein.
Sorgen mache ich mir eher um Schnalle: was wenn RWE nicht absteigt?
Alkohol, Drogen gar Suizid ? Um Gottes Willen. Schönen Feiertag.
Baby 2022-05-26 12:25:10 Uhr
Leachim: in der Reihenfolge? Oder ist das eine entweder-oder-Frage??
müünster 2022-05-26 12:27:52 Uhr
Die Beleidigungen eines Anton-Leopold gegenüber Vereinen wie Oberhausen, Spielern wie Grote und Langesberg (ich möchte das nicht wiederholen) sind unerträglich. Hat der Mann keinen Grips im Kopf? Mit solchen Leuten kann man nicht kompetent diskutieren...
Anton Leopold 2022-05-26 12:29:12 Uhr
Baby
Ich hatte mich schon gewundert. Recht hast Du.
Einem normalen Menschen wäre das alles irgendwie peinlich. Einem Irren nicht.

Wie ich schon schrieb: Der "Schwarze Ritter" liegt ohne Arme und Beine als Rumpf wehrlos auf dem Rücken, gibt nicht auf und sagt: "Einigen wir uns auf Unentschieden".

Man muss es mit Humor nehmen.
Schnalle 2022-05-26 12:31:31 Uhr
In der 3. Liga hagelt es nur so von Klatschen für RWE.

Ein weiteres mal wird man eine Wettbewerbsverzerrung zu Gunsten RWE nicht forcieren.
Anton Leopold 2022-05-26 12:31:51 Uhr
müünster
Das alles hat sehr, sehr weht getan, oder?
Anton Leopold 2022-05-26 12:32:35 Uhr
weh
Baby 2022-05-26 13:06:44 Uhr
Das darf auch etwas weh tun, nach den Tiraden der letzten Monate. Und es ist klasse, dass er uns das mit seinen jetzigen Kommentaren so schön zeigt. Das macht mich noch zufriedener.
Schnalle 2022-05-26 13:17:58 Uhr
Aber eins, aber eins, das bleibt bestehen, RWE wird ganz schnell wieder runter gehen.


RWE ist mehr so regional.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Hahahaha,...
Red-Whitesnake 2022-05-26 13:41:54 Uhr
Schnalle...,
aufpassen, der Betonpfeiler.
Brooooooooooooch.
Schon wieder davor gedonnert.
Du musst auch mal Warnung annehmen, du Bescheidweiss und Besserwisser. ;-)
Echt die Krönung. :-))))
Kurt C. Hose 2022-05-26 13:45:07 Uhr
@müünster
2022-05-26 12:27:52 Uhr

Wow, Ü-Ei mit neuem Account. Dieses mal nicht aus Moers, sondern aus Müüüüüünster.
Und eines sag ich dir direkt. Anton hat sicherlich im Gegensatz zu dir ne Menge Grips im Kopf. Bei einigen hier scheint es sich wohl mehr um Gips zu handeln.

„Mit solchen Leuten kann man nicht kompetent diskutieren...“ Wie wahr, wie wahr.
Und auch in Müüüüüünster weiß man seit dem 24.5.
ESSEN IST AUFGESTIEGEN !
BUNDESLIGA 3 ESSEN IST DABEI
Auf eine geile Saison NUR DER RWE
Rothosen1907 2022-05-26 13:53:33 Uhr
Der Account Vollpfosten ist wieder unterwegs , nach Tief im Westen , Viva Colonia , Echt gut , Moers 0815 , jetzt müünster , man sieht beim neuesten Account , wie krank dieser Vogel sein muss !
Kurt C. Hose 2022-05-26 13:54:35 Uhr
Au Schnalle, erst der RWE-Aufstieg und jetzt noch der Betonpfeiler.

„Oh wie tut das weh, oh wie tut das weh
So weh hat das schon lange nicht getan
So weh so weh“
Anton Leopold 2022-05-26 13:58:29 Uhr
Die kurze Hose MUSS mindestens den Büchner-Preis bekommen.

"Bei einigen hier scheint es sich wohl mehr um Gips zu handeln."

Ich kann nicht mehr....
müünster 2022-05-26 15:00:13 Uhr
Der minimale gedankliche Horizont einiger Essener beschränkt sich auf neue Accounts, Gips etc..., angeführt von Anton Leopold (welch klangvoller Name!). Wenn er seine Großmutter nach Neviges, Kevelaer etc. begleitet hätte, hätte er beim Zuhören der Predigten bzw. Andachten gelernt, dass das Diffamieren unchristlich ist....
Wir Münsteraner diskutieren sachlich und respektieren die Menschen!
Dicker Doktor RWE 2022-05-26 15:38:55 Uhr
Aus Mösken und Vivi Colonia ist wohl Münster geworden. Alter du bist bist doch völlig Bekloppt. Der Vorteil als Naturdoofen ist halt das man nix mehr merkt. Ne Tief im Westen.
Kurt C. Hose 2022-05-26 17:31:51 Uhr
Tatsächlich er ist es. Ü-Ei wie er lebt und lebt.
Aber warum jetzt müünster? Wat is mit moers47441?
Zugangsdaten vergessen, Account gelöscht oder gesperrt. Ist auch egal. Hauptsache du bist wieder da.
Übrigens moers, nach deiner letzten Anmeldung ist einiges passiert
ESSEN IST AUFGESTIEGEN !
und der gute Schnalle ist schon ganz krank vor Ärger.
mattes62 2022-05-26 22:46:47 Uhr
Schnalle (oder wer auch immer er sonst noch so sein mag) war das perfekte Maskottchen in dieser (endlich) Aufstiegssaison und er hat absolut das Zeug, auch in der nächsten Saison zu ein Glücksbringer zu sein: beim ihm kann man relativ sicher sein, dass das Gegenteil von dem eintreten wird, was er so prognostiziert – eine umgekehrte Kassandra irgendwie.

Was die kommende Saison angeht: Was ich mir erhoffe, ist, das RWE sich in der 3. Liga fest etabliert, sich an die neuen Realitäten gewöhnen kann, möglichst nichts mit dem Abstiegskampf zu tun hat, sich stattdessen aufstellen kann für einen eventuellen Aufstieg in in einigen Jahren. Da der Verein seit der Insolvenz 2010 zum ersten Mal – zumindest in den vielen Jahren, die ich so mitverfolgt habe – eine wirklich seriöse Vereinsführung hat (da war übrigens auch Welling, weniger sportlich natürlich, ein echter Glücksfall) , habe ich auch große Hoffnung, dass das auch klappen wird.
Mi_Lo 2022-05-28 16:05:41 Uhr
@Kurt. Köstlich

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.