Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE-Trainer
"Die OFC-Spieler waren schon überrascht"

(10) Kommentare
Rot-Weiss Essen und Simon Engelmann: Das passt einfach. Auch in Offenbach traf der Torjäger doppelt.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat am Donnerstagabend einen beeindruckenden 4:1-Testsieg am Bieberer Berg gegen Kickers Offenbach eingefahren.

2051 Zuschauern waren an den Bieberer Berg gepilgert, um das Duell der beiden großen in der Regionalliga versunkenen Traditionsklubs Kickers Offenbach und Rot-Weiss Essen live im Stadion zu beobachten.

RWE behielt mit 4:1 die Oberhand und dominierte den OFC - eine beeindruckende Leistung der Essener gegen ein echtes Spitzenteam der Südwest-Staffel, das dieselben Ambitionen wie die Essener hat.

RevierSport hat sich am Freitagmittag nach der Essener Trainingseinheit in Hessen mit RWE-Trainer Christian Neidhart unterhalten. Am Freitagabend geht es für Rot-Weiss zum Benefizspiel für die Flutkatastrophen-Opfer beim Westfalenligisten FC Iserlohn weiter. RevierSport ist dann, wie gewohnt, wieder mit einem Liveticker vor Ort.

Christian Neidhart, nach dem 4:1 gab es von allen Seiten Lob für RWE. Gab es dieses von Ihnen auch an die Spieler?

Die Jungs haben das über weite Teile des Spiels gut gemacht. Wir wollen immer unsere Art Fußball zu spielen weiterentwickeln. Wir haben am Donnerstagabend ein richtig gutes Spiel gesehen. Ich habe am Freitag in der Offenbacher Presse gelesen, dass das der Tiefpunkt der Vorbereitung des OFC war. Wir haben dem Gegner deutlich gezeigt, dass sie mit ihrem Anlaufverhalten gegen uns bestraft werden. Wir hatten immer eine Lösung und haben auch die Konter gut zu Ende gespielt. Wenn die Spieler des OFC nach der Begegnung mit unseren Jungs sprechen und ihnen sagen, dass sie sehr überrascht von unserer Spielstärke waren, dann gibt das unseren Jungs ein gutes Gefühl.

Sie haben wieder mit der ersten Elf vom Emmen-Spiel angefangen. Kristallisiert sich langsam eine erste Elf heraus?

Das ist noch zu früh. Wir werden am Freitag mit den Spielern in Iserlohn antreten, die in Offenbach nicht gespielt haben. Gegen den ETB und Verl werden wir auch noch einmal etwas anderes ausprobieren. Zum Beispiel, so viel kann ich verraten, mal mit einer Doppelspitze Engelmann/Janjic agieren. Dann haben wir noch die Generalprobe gegen Verl. Danach haben wir ein Gesamtpaket der Testspiele und der Vorbereitung beisammen und einen guten Eindruck. Erst dann werden wir uns überlegen, wie und mit wem wir die erste Liga-Aufgabe in Bonn angehen.

Was erwarten Sie am Freitag in Iserlohn?

Einen professionellen Auftritt unserer Jungs und ein ordentliches Spiel für die Zuschauer. Das wird für uns nicht einfach, denn auch ein Westfalenligist kann guten Fußball spielen. Klar ist aber auch, dass wir aber in so einem Spiel die Oberhand behalten wollen.

Die Statistik zum Spiel:

OFC: Flauder (46. Richter) - Breitenbach (46. Vetter), Zieleniecki (66. Chana), Karbstein (81. Zengin), Marcos (81. Moreno) - Okungbowa (66. Andacic) - Hermes (46. Ramaj), Huseinbasic, Deniz (66. Bojaj), Firat (46. Stark) - Soriano (56. Bozic)

RWE: Davari - Plechaty (74. Heim), Heber, Langesberg (81. Kaiser), Herzenbruch (46. Schumacher) - Dürholtz (81. Kefkir), Grote (74. Rios Alonso) - Holzweiler (74. Voelcke), Harenbrock (63. Krasniqi), Young (74. Eismann) - Engelmann (63. Janjic).

Schiedsrichter: Ulbrich (Büdingen).

Zuschauer: 2051.

Tore: 0:1 Young (2.), 0:2, 0:3 Engelmann (16., 62.), 1:3 Chana (78.), 1:4 (84.).

Gelbe Karten: Ramaj / Langesberg.

(10) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Zwangsbier 2021-07-30 15:45:26 Uhr
Liest sich super. Die Gier scheint zu wachsen. Wichtig am ersten Spieltag: Zeigt eure menschliche Seite auf dem Platz! Der Gegner soll sofort merken, mit wem er es zu tun hat! Angriff ist die beste Verteidigung.

PS: Wenn es gegen einen Westfalenligisten, sprich Amateure geht, sollten Profis die Grenzen aufzeigen. Jeder Profi sollte von einem Amateur zu unterscheiden sein.
Anton Leopold 2021-07-30 16:28:03 Uhr
Schön wäre es, das Spiel in Bonn live sehen zu können. Stream ist gut, Stadion ist besser. Hoffen wir darauf, dass es klappt.
Zwangsbier 2021-07-30 18:00:57 Uhr
Jawoll Anton! Schön dich auch wieder am Start zu haben. Der Ethikrat, bis auf Doc, ist fast komplett. ^^
Darauf gibt´s den atarschen Briefkastenverschönerungsklopfer, powered by DittMARSCHER!
ata1907 2021-07-30 20:00:20 Uhr
Ja Mensch Anton,

tatsächlich, da bisse ja wieder! Hab mir eigentlich auch gedacht, datte nur 'n bisken Urlaub hast, aber bei Revier Sport weiß man ja nie...

Gestern echt 'ne starke Leistung gegen Offenbach gesehen. Hat mich überzeugt! Und Offenbach war auch munter dabei! Mal schauen, wie's heute im Sauerland so läuft, mit den anderen ersten Elf.
Wenn auch die Verschwörungstheoretiker aus dem Münsterland und andere RS Experten meinen, dat Ding wäre eh schon gegessen und Münster steigt auf, freu' ich mich doch schon sehr auf die neue Session. Bonn wird bei mir nix. Fortuna Köln sollte passen. Und dann wird das Hafenstübchen saniert! Ich zahl mit harten Euronen und es wird mit göttlichen St. Auder vergolten. Geiles Geschäft, vielleicht kommt's ja noch zum Zwangsbier?!

"Ich liebe Dich, ich träum von Dir. In meinen Träumen bist Du Europacupsieger..."
Anton Leopold 2021-07-30 20:41:41 Uhr
Ata1907
Juni und Juli habe ich immer viel zu tun und viel ist ja nicht passiert nach der Saison. Zu Neuverpflichtungen äußere ich mich in der Regel erst, wenn die Struktur steht. Dann der Urlaub. Deshalb die schöpferische Pause. Den Stream gestern sah ich nicht, die Berichte klingen vielversprechend. Vor allem soll es ein offensives Umschaltspiel geben! Fortuna Köln ist sonntags, weshalb es klappt.
Zwangsbier
Der einzig sinnvolle Ethikrat.

@Serm (off topic)
Ein Leben ohne Italien ist möglich, aber sinnlos.
ata1907 2021-07-30 20:48:07 Uhr
Hast schon recht, Anton. Schön, von Dir zu hören. Gibt's die mail Adresse noch?
Anton Leopold 2021-07-30 20:50:08 Uhr
Ata1907
Ja klar, die gibt es noch.
Morgen geht es über die Alpen, schnüff.
Platzwart_sein_sohn 2021-07-30 21:00:54 Uhr
Hier noch ein Link vom Spiel in Offenbach.
Wer will

[url]https?://youtu.be/jax4A6pshzA[/url]
majo07 2021-07-31 00:26:30 Uhr
[url]https?://onefootball.com/de/video/k ickers-offenbach-vs-rot-weiss-essen-test stream-01-33468599[/url]
12.Mann v. Kleeblatt 2021-07-31 11:03:19 Uhr
"... Duell der beiden großen in der Regionalliga versunkenen Traditionsklubs ..."
Was ein Deutsch

6t6xx
oh

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.