Startseite » Fußball » Regionalliga

Verl
SC verpflichtet seinen Wunschspieler fürs Mittelfeld

(0) Kommentare
Verl: SC verpflichtet seinen Wunschspieler fürs Mittelfeld
Foto: Micha Korb

Der Sportclub Verl hat seinen zweiten externen Zugang für die kommende Saison vorgestellt. Diesmal handelt es sich um einen Wunschspieler für das Mittelfeld

Bereits am 13. April hatten Verler die Verpflichtung von Sergej Schmik (Hessen Kassel) bekanntgegeben. Er soll den wechselwilligen Patrick Choroba auf der Rechtsverteidiger-Position ersetzen.

Nun haben die Ostwestfalen auch ihre linke Mittelfeldseite verstärkt. Stefan Langemann kommt vom SV Rödinghausen an die Poststraße. Der Linksfuß unterzeichnete einen Vertrag für zwei Spielzeiten. "Das ist jetzt das dritte Mal, dass wir uns um ihn bemühen, bei den ersten beiden Malen waren andere Vereine schneller. Stefan Langemann war immer ein Wunschspieler für die linke Seite. Mit ihm bieten sich uns da auf dem Flügel nun zusätzliche Alternativen", erklärt Raimund Bertels, Präsident des Sportclub Verl.

Der gebürtige Detmolder Langemann hat gerade seinen Bachelor abgeschlossen. Er wohnt in Bielefeld und ist sich noch nicht sicher, ob er zunächst in den Berufsalltag starten möchte oder sich direkt ans Masterstudium macht. "In beiden Fällen können wir ihn unterstützen“, sagt Bertels. FC Bad Oeynhausen, SF Lotte, SC Herford und die erste und zweite Mannschaft von Arminia Bielefeld waren Stationen seiner Fußball-Laufbahn. Die Arminen liehen den 28-Jährigen einmal an den SC Wiedenbrück aus. Im Januar 2015 wechselte er schließlich aus Bielefeld zum SV Rödinghausen. Dort kam er in insgesamt 86 Partien für den Verein auf immerhin 14 Treffer. Von den 23 Einsätzen (kein Tor), die er in dieser Saison hatte, wurde er 17 Mal eingewechselt, stand sechs Mal in der Startelf.

Sechs Verträge laufen aus

Neben den bisher zwei externen Zugängen Schmik und Langemann wollen die Verler die internen Vertragsverlängerungen angehen. Denn mit Matthias Haeder, Fabian Großeschallau, Mehmet Kurt, Julian Stöckner, Daniel Schaal und Cellou Diallo laufen die Kontrakte einiger wichtiger Spieler aus. "Wir sind mit allen Jungs in Gesprächen. Bei denen, die wir halten wollen, sieht es auch ganz gut aus", erklärt Bertels auf RevierSport-Nachfrage.

(0) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Hallescher FC 17 5 6 6 25:27 -2 21
16 Türk Gücü München 17 5 4 8 18:26 -8 19
17 SC Verl 17 4 5 8 26:33 -7 17
18 MSV Duisburg 17 5 1 11 21:30 -9 16
19 FC Würzburger Kickers 17 3 6 8 12:23 -11 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 FSV Zwickau 8 2 4 2 11:11 0 10
16 Borussia Dortmund II 8 2 3 3 7:6 1 9
17 SC Verl 9 2 3 4 15:19 -4 9
18 SV Wehen Wiesbaden 8 1 4 3 10:13 -3 7
19 FC Würzburger Kickers 8 1 3 4 5:13 -8 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 FSV Zwickau 8 2 5 1 10:9 1 11
11 FC Würzburger Kickers 9 2 3 4 7:10 -3 9
12 SC Verl 8 2 2 4 11:14 -3 8
13 TSV 1860 München 8 1 5 2 8:12 -4 8
14 SC Freiburg II 8 2 2 4 3:15 -12 8

Transfers

SC Verl

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

SC Verl

17 A
SV Wehen Wiesbaden
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
0:0 (0:0)
18 H
Borussia Dortmund II
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 A
MSV Duisburg
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 H
Borussia Dortmund II
Samstag, 04.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
17 A
SV Wehen Wiesbaden
Samstag, 27.11.2021 14:00 Uhr
0:0 (0:0)
19 A
MSV Duisburg
Samstag, 11.12.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Verl

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 205 0,4
2 5 220 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 178 0,4
2 3 78 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 132 0,6
2 2 259 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Schalke: Was Zalazar noch lernen muss

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.