Startseite

Neue Herausforderung
Mehmet Boztepe wechselt ins Ausland

(0) Kommentare
Neue Herausforderung: Mehmet Boztepe wechselt ins Ausland
Foto: privat

Nach seiner vorzeitigen Vertragsauflösung beim MSV Düsseldorf hat Mehmet Boztepe eine neue Herausforderung gefunden.

Was haben der FSV Duisburg, die Sportfreunde Hamborn, der Cronenberger SC und der VfB Homberg gemeinsam? Alle vier Vereine hatten nach RevierSport-Informationen starkes Interesse an Mehmet Boztepe.

Doch der 34-Jährige entschied sich für eine Rückkehr in die Türkei. Diese Richtung nannte er schon im Dezember 2022 als eine Option gegenüber RevierSport.

"Auch hier haben sich viele Vereine bei mir gemeldet. Aber da läuft noch die Hinrunde. Mal schauen, ob da etwas interessantes kommt. Da müsste natürlich dann auch finanziell alles passen, damit es sich lohnt noch einmal in die Türkei zu gehen. Ich warte jetzt ab und werde mich Anfang Januar entscheiden."

Und das hat Boztepe getan - sein neuer Verein heißt: Mus 1984 Musspor und ist ein türkischer Viertligist, der im Tabellen-Mittelfeld auf Rang zehn liegt. "Die Gespräche waren super und das Angebot hat gepasst. Deshalb habe ich mich entschieden noch einmal wegzugehen", erklärt Boztepe gegenüber RS.

In der Türkei - Boztepe spielte vor seiner Unterschrift im Sommer 2022 beim MSV Düsseldorf acht Jahre in der Türkei - hat der dribbelstarke Techniker auf jeden Fall einen guten Ruf. Der in Elazig geborene und in Moers aufgewachsene Boztepe kann auf 141 Einsätze (17 Tore, 15 Vorlagen) in der zweithöchsten und 103 Begegnungen (115, 13) in der dritthöchsten türkischen Spielklasse zurückblicken.

In Deutschland bestritt Boztepe 29 Drittligaspiele (vier Tore, sechs Vorlagen), 82 Begegnungen in der Regionalliga West (zehn, 28) und 44 U19-Bundesliga-Partien (drei, 24). Er stand bei Borussia Dortmund II, dem Wuppertaler SV und der SSVg Velbert unter Vertrag. In den Niederlanden spielte er für den FC Emmen.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SC Union Nettetal 21 8 5 8 32:34 -2 29
13 SC St. Tönis 20 6 8 6 28:32 -4 26
14 MSV Düsseldorf 21 5 10 6 34:36 -2 25
15 Sportfreunde Hamborn 07 21 7 4 10 38:42 -4 25
16 1. FC Kleve 21 7 4 10 34:43 -9 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 VfB Homberg 10 3 5 2 17:13 4 14
13 SC St. Tönis 10 3 5 2 19:17 2 14
14 MSV Düsseldorf 11 3 5 3 18:17 1 14
15 1. FC Kleve 11 4 2 5 22:27 -5 14
16 TSV Meerbusch 10 2 5 3 22:20 2 11
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 SC Union Nettetal 11 4 2 5 13:20 -7 14
14 SC St. Tönis 10 3 3 4 9:15 -6 12
15 MSV Düsseldorf 10 2 5 3 16:19 -3 11
16 1. FC Kleve 10 3 2 5 12:16 -4 11
17 VfB Homberg 11 2 2 7 17:23 -6 8

Transfers

MSV Düsseldorf

MSV Düsseldorf

22 H
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 29.01.2023 14:30 Uhr
2:2 (-:-)
23 A
TSV Meerbusch Logo
TSV Meerbusch
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
24 H
VfB Homberg Logo
VfB Homberg
Sonntag, 12.02.2023 14:30 Uhr
-:- (-:-)
22 H
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 29.01.2023 14:30 Uhr
2:2 (-:-)
24 H
VfB Homberg Logo
VfB Homberg
Sonntag, 12.02.2023 14:30 Uhr
-:- (-:-)
23 A
TSV Meerbusch Logo
TSV Meerbusch
Sonntag, 05.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Düsseldorf

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.