Startseite

FSV Duisburg
Linksverteidiger und Torwart noch dringend gesucht

(1) Kommentar
FSV Duisburg: Linksverteidiger und Torwart noch dringend gesucht
Foto: Thorsten Tillmann

Kurz vor dem Start der Oberliga Niederrhein ist der FSV Duisburg noch auf Spielersuche. Die Vorbereitung war für den Vorsitzenden Erol Ayar zu kurz.

In der abgelaufenen Saison der Oberliga Niederrhein schaffte der FSV Duisburg den Klassenerhalt mit einem 4:1 über Düsseldorf-West am letzten Spieltag. Damit startet der Klub am kommenden Sonntag (7. August, 15 Uhr) bei den Sportfreunden Baumberg in seine dritte Oberliga-Saison in Folge. Für Klubchef Erol Ayar kommt die Partie aber eigentlich zu früh.

„Wir hätten nach der langen letzten Saison eine längere Pause gebraucht. So fehlt ein wenig Regeneration“, blickt Ayar auf die Vorbereitung der Mannschaft. „Aber die Jungs haben gut trainiert. Wir hoffen, dass das zu keinen Verletzungen führen wird.“ Einen wichtigen Akteur hat es bereits erwischt, Neuzugang Attila Yildiz (FC Kray) wird dem Verein vorerst nicht zur Verfügung stehen. Auch deshalb sind die Personalplanungen in Duisburg noch nicht abgeschlossen. Gesucht wird neben einem Torwart auch noch dringend ein Linker Verteidiger.

Seiner Philosophie und der seines Klubs will Ayar weiter treu bleiben und den eingeschlagenen Weg fortsetzen. „Weiterhin werden wir viel Wert auf die eigene Jugend setzen. Mit Yasar Cakir und Malik Tchalawou kommen dieses Jahr zwei Jungs hoch, die in der Mannschaft sehr gute Rollen spielen können“, ist der Klubchef überzeugt von der Nachwuchsarbeit seines Klubs.

In den letzten Jahren wurde in Duisburg einiges bewegt, um den Verein zu entwickeln. Das trägt nun Früchte, wie Ayar sagt. „Wir haben eine gute neue Anlage mit zwei Kunstrasenplätzen, neue Kabinen und ein Vereinsheim“, beschreibt Ayar die Umgestaltung des Platzes an der Warbruckstraße. „Damit haben wir gute Voraussetzungen geschaffen.“

Zum Start müssen die Duisburger allerdings erstmal auswärts in Baumberg bestehen. Am anschließenden Mittwoch (10. August, 19.30 Uhr) folgt das erste Heimspiel gegen Union Nettetal. „Unser Ziel ist ganz klar, mit unserer guten, jungen Mannschaft die Oberliga zu halten“, peilt Ayar den dritten Klassenerhalt in Folge an und blickt auch auf die Konkurrenz. „Ich bin sicher, dass wir uns gut etablieren und eine gelungene Saison spielen können. Ich denke, es ist die stärkste Oberliga in den letzten Jahren. Velbert und Baumberg sind eingespielte Mannschaften, auch Uerdingen und Homberg werden oben mitspielen.“

(1) Kommentar

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Homberg 3 0 1 2 2:4 -2 1
17 Sportfreunde Hamborn 07 3 0 1 2 2:5 -3 1
18 FSV Duisburg 3 0 1 2 1:6 -5 1
19 1. FC Kleve 2 0 0 2 1:3 -2 0
20 SpVg Schonnebeck 3 0 0 3 4:9 -5 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 ETB Schwarz-Weiß Essen 2 0 2 0 1:1 0 2
12 TuRU Düsseldorf 1 0 1 0 1:1 0 1
13 FSV Duisburg 1 0 1 0 0:0 0 1
14 VfB Homberg 2 0 1 1 1:2 -1 1
15 Sportfreunde Hamborn 07 1 0 0 1 1:2 -1 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 Sportfreunde Baumberg 1 0 0 1 1:4 -3 0
19 SpVg Schonnebeck 2 0 0 2 3:7 -4 0
20 FSV Duisburg 2 0 0 2 1:6 -5 0
21 Cronenberger SC 2 0 0 2 0:7 -7 0

Transfers

FSV Duisburg

FSV Duisburg

03 A
SC St. Tönis Logo
SC St. Tönis
Sonntag, 14.08.2022 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
04 H
KFC Uerdingen 05 Logo
KFC Uerdingen 05
Samstag, 20.08.2022 18:00 Uhr
-:- (-:-)
05 A
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
04 H
KFC Uerdingen 05 Logo
KFC Uerdingen 05
Samstag, 20.08.2022 18:00 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SC St. Tönis Logo
SC St. Tönis
Sonntag, 14.08.2022 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
05 A
SSVg Velbert Logo
SSVg Velbert
Sonntag, 28.08.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Consultant 2022-08-05 23:47:55 Uhr
Nur ein Linksverteidiger und ein Torwart werden noch dringend gesucht? Falsch! Nein, alle guten Spieler haben den FSV Duisburg verlassen ohne gleichwertig ersetzt werden zu können. Warum wohl? Warum geht denn kein guter Spieler mehr zum FSV Duisburg?

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.