Startseite

FC Kray
Personalsituation ist weiterhin angespannt

(0) Kommentare
FC Kray: Personalsituation ist weiterhin angespannt
Foto: Michael Gohl

Der FC Kray ist am Sonntag (15 Uhr) gegen den TSV Meerbusch gefordert. Die Mannschaft muss aber weiterhin auf einige Spieler verzichten.

Sportlich war es ein starker und packender Auftritt, den der FC Kray am vergangenen Wochenende beim 4:4 beim 1. FC Kleve hinlegte. Immerhin war Kleve auch gut in die Saison gestartet. Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen könnte die Krayer Bilanz in der Oberliga Niederrhein derzeit nicht ausgeglichener sein. Um für eine positive Bilanz zu sorgen, soll am Sonntag (15 Uhr) gegen den TSV Meerbusch der dritte Saisonsieg her.

"Wir erwarten Meerbusch sehr aggressiv, denn sie wollen und werden sicher alleine schon aufgrund des suboptimalen Saisonauftakts alles daran setzen, bei uns zu punkten. Wir wollen an unsere gute Leistung aus der Vorwoche anknüpfen und mit der gleichen taktischen Disziplin und Engagement ins Spiel gehen", gibt Krays Co-Trainer Stephan Hooge die Marschroute vor.

Meerbusch hat sich gefangen

Meerbusch ist mit drei Niederlagen denkbar schlecht in die Spielzeit gestartet, gewann dann jedoch zweimal und kassierte zuletzt eine 0:1-Pleite gegen ETB SW Essen. Dennoch gehört der TSV inzwischen zu den arrivierten Oberligisten, bei dem Antonio Molina bereits seit 2017 die Geschicke leitet. Dass Meerbusch aus der unteren Tabellenhälfte raus will, ist ein offenes Geheimnis, die Aufstiegsrunde ist das Ziel.

In Kray setzen sich derweil der Personalsorgen fort. Weiterhin fehlen werden Emir Alic, Orhan Dombayci, Max Fleer und Thorben Kern. Hinter dem Einsatz von Niko Bosnjak und Luca Kazelis stehen noch Fragezeichen.

(0) Kommentare

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.