Startseite

Oberliga Niederrhein
Kein Sieger im Kellerduell

Auf Tore warteten die Zuschauer der Partie zwischen dem VfB Speldorf und dem TV Jahn Hiesfeld vergeblich. Am Ende stand es immer noch 0:0. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Wer sich auf einen offenen Schlagabtausch gefreut hatte, wurde enttäuscht. Nachdem bereits in Hälfte eins keine Treffer gefallen waren, stand auch der zweite Durchgang unter selbigem Stern. Am Ende gingen die Mannschaften torlos auseinander.

Das Unentschieden wirkt sich auf die Tabellenplatzierung des VfB Speldorf aus, sodass man nun auf dem 16. Platz steht. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für das Heimteam, sodass man lediglich fünf Punkte holte. Insbesondere an vorderster Front kommt Speldorf nicht zur Entfaltung, sodass nur 14 erzielte Treffer auf das Konto des VfB Speldorf gehen.

Jahn Hiesfeld bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 15. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der Gast deutlich. Insgesamt nur fünf Zähler weist der TV Jahn in diesem Ranking auf. Weiter geht es für den VfB Speldorf am kommenden Sonntag daheim gegen den SC Velbert. Für den TV Jahn Hiesfeld steht am gleichen Tag ein Duell mit dem 1. FC Kleve an.

[url=spm_match_139321669]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Oberliga Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.