Startseite

Oberliga Westfalen
Ennepetal sichert sich einen Zähler

TuS Haltern und TuS Ennepetal trennten sich mit einem 0:0-Unentschieden. Der vermeintlich leichte Gegner war Ennepetal mitnichten. Der Gast kam gegen TuS Haltern zu einem achtbaren Remis. Nach den ersten 45 Minuten ging es für TuS Haltern und TuS Ennepetal ohne Torerfolg in die Kabinen. Bis zur ersten personellen Änderung, als Stefan Oerterer Marvin Möllers ersetzte, war es im zweiten Durchgang ruhig geblieben (70.). Beim Abpfiff durch Schiedsrichter Marcel Benkhoff stand es zwischen TuS Haltern und Ennepetal pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Prunkstück von TuS Haltern ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst drei Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert.

Der letzte Dreier liegt für TuS Ennepetal bereits drei Spiele zurück. Ennepetal bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sieben. Während TuS Haltern am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) bei der Hammer SpVg gastiert, duelliert sich Ennepetal zeitgleich mit dem 1. FC Gievenbeck.

[url=spm_match_139322725]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.