Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Niederrhein 2
Reitet FC Kray weiter die Erfolgswelle?

Der FC Kray will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den VfB Frohnhausen ausbauen. Am letzten Sonntag holte der FC Kray drei Punkte gegen den VfL Rhede (3:2). Das letzte Ligaspiel endete für den VfB Frohnhausen mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den SV Burgaltendorf.

Der FC Kray tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Nur einmal gab sich die Heimmannschaft bisher geschlagen. Mit 18 Punkten steht Kray auf dem Platz an der Sonne.

Die letzten Auftritte des VfB Frohnhausen waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Zu den zwei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast drei Pleiten. Der Aufsteiger findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FC Kray vor. Der VfB Frohnhausen muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FC Kray zu stoppen. Wie der zweite Platz in der Auswärtstabelle belegt, fühlt sich der VfB Frohnhausen auf fremdem Terrain pudelwohl, sodass sich Frohnhausen für das Gastspiel beim FC Kray etwas ausrechnet. Hier treffen die beiden torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Der FC Kray erzielte bisher 24 Tore, während der VfB Frohnhausen das Leder 16-mal im gegnerischen Netz versenkte. Der VfB Frohnhausen steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des FC Kray bedeutend besser als die des VfB Frohnhausen.

[url=spm_match_139342089]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.