Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Westfalen 3
Firtinaspor Herne gewinnt und klettert

Nichts zu holen gab es für den VfB Günnigfeld bei Firtinaspor Herne. Die Heimmannschaft erfreute seine Fans mit einem 2:0. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Firtinaspor Herne heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Während bei Firt. Herne diesmal Cakiroglu für Berberoglou begann, standen beim VfB Günnigfeld Schneider und Pancke statt Plohmann und Osma in der Startelf. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Bei Firtinaspor Herne kam zu Beginn der zweiten Hälfte Oguzhan Can für Klintes Toska in die Partie. Die 200 Zuschauer mussten sich lange gedulden. Die Mannschaften geizten bis zur 84. Minute mit Toren. Erst dann brachte Mahmud Siala Firt. Herne mit 1:0 in Führung. Burak Arlat stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 2:0 für Firtinaspor Herne her (87.). Am Ende stand Herne als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück von Firt. Herne. Insgesamt erst fünfmal gelang es dem Gegner, Firtinaspor Herne zu überlisten. Firtinaspor mischt nach dem Zu-null-Sieg weiter vorne mit. Die Saison von Firt. Herne verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von drei Siegen, einem Remis und nur einer Niederlage klar belegt.

Im Sturm des VfB Günnigfeld stimmt es ganz und gar nicht: Sechs Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Der Gast steht nach fünf Spieltagen auf der letzten Tabellenposition. Nach dem dritten Fehlschlag am Stück ist der Tabellenletzte weiter in Bedrängnis geraten. Gegen Firtinaspor Herne war am Ende kein Kraut gewachsen. Kommende Woche tritt Firt. Herne bei Viktoria Resse an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt der VfB Günnigfeld Heimrecht gegen Wacker Obercastrop.

[url=spm_match_139327489]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 3 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.