Startseite

Schalke
Elfer-Drama! U17-Trainer Cinel feiert Pokalsieg zum Abschied

(0) Kommentare
Schalke: Elfer-Drama! U17-Trainer Cinel feiert Pokalsieg zum Abschied
Foto: Heinrich Jung

Die U17-Fußballer des FC Schalke 04 haben den Westfalenpokal gewonnen. Sie setzten sich bei Preußen Münster im Elfmeterschießen durch.

Die U17 des FC Schalke 04 hat Trainer Onur Cinel mit einem Titelgewinn verabschiedet. Im letzten Spiel unter dem scheidenden Coach besiegten die S04-Talente Preußen Münster nach Elfmeterschießen mit 4:3 (0:0) und sicherten sich den Westfalenpokal. Für beide Teams war es das letzte Pflichtspiel der Saison. Vor einem Jahr hatte Schalke das Finale noch gegen den VfL Bochum verloren. (Der Spielverlauf zum Nachlesen im Liveticker)

Bei den Münsteranern, die aus der B-Junioren Bundesliga West abgestiegen sind, musste Schalke auf seinen Kapitän Taylan Bulut verzichten. Er weilt aktuell mit der deutschen Nationalmannschaft bei der U17-Europameisterschaft.

In der Liga hatte sich S04 knapp mit 1:0 bei den Preußen durchgesetzt. Und auch an diesem Donnerstagabend sollte es eine zähe Angelegenheit werden. Die erste Hälfte ging torlos zu Ende. Schalke hatte im ersten Durchgang viel versucht und war zu zwei guten Chancen gekommen. Münster hielt das Remis mit einem leidenschaftlichen Auftritt.

Nach Wiederanpfiff steigerten sich die Gastgeber, kamen ebenfalls zu Gelegenheiten auf die Führung. Die beste bot sich allerdings einem Schalker: Edion Gashi hätte nur noch einschieben müssen, verzog aus kurzer Distanz (73.). Derweil scheiterten die Preußen in der Nachspielzeit am Pfosten.

Und so blieb es beim Ende der 80 regulären Minuten beim 0:0 - das Elfmeterschießen musste eine Entscheidung bringen. Hier verschoss erst Schalkes Pierre Rogasik, doch auch den Münsteranern Amour Nnokoson und Tim Hilligloh versagten die Nerven, so dass sich die Königsblauen am Ende durchsetzten - und Cinel einen erfolgreichen Abschied ermöglichten.

Münster - Schalke: So haben sie gespielt

Münster: Hoppenheit - Töws, Hiligloh, Makkar, Truckekbrod, Nnokoson, Rehers, Zimmermann, Scharlau, Sahin, Varelmann

Schalke: Alter - Rogasik, Anubodem, Khadr, Ayhan, Kerbsties, Berzen (47. Weber), Gashi, Croonen, Ofori (46. Jann), Karaca

Tore: -

Elfmeter: 0:1 Gashi, 1:1 Celebi, 1:2 Ayhan, 2:2 Zimmermann, Rogasik verschießt, 3:2 Scharlau, 3:3 Weber, Nnokoson verschießt, 3:4 Jann, Hilligloh verschießt

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

U17 Westfalenliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Borussia Dortmund 23 13 7 3 55:23 32 46
5 Sportfreunde Siegen 21 10 5 6 41:41 0 35
6 FC Schalke 04 22 10 3 9 52:48 4 33
7 SV Lippstadt 08 22 9 4 9 34:30 4 31
8 Hombrucher SV 21 7 6 8 38:42 -4 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 Sportfreunde Siegen 10 5 2 3 18:16 2 17
8 Hombrucher SV 11 4 4 3 20:20 0 16
9 FC Schalke 04 11 4 2 5 22:24 -2 14
10 TSC Eintracht Dortmund 12 3 2 7 22:37 -15 11
11 SC Paderborn 07 11 2 4 5 17:24 -7 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 VfL Bochum 11 6 2 3 21:18 3 20
4 SC Verl 11 5 4 2 26:15 11 19
5 FC Schalke 04 11 6 1 4 30:24 6 19
6 Sportfreunde Siegen 11 5 3 3 23:25 -2 18
7 Hombrucher SV 10 3 2 5 18:22 -4 11

Transfers

FC Schalke 04 (U17)

FC Schalke 04

24 A
SV Lippstadt 08 Logo
SV Lippstadt 08 (U17)
Sonntag, 05.05.2024 11:00 Uhr
2:2 (-:-)
25 H
Preußen Münster Logo
Preußen Münster (U17)
Sonntag, 26.05.2024 11:00 Uhr
-:- (-:-)
26 A
SV Rödinghausen Logo
SV Rödinghausen (U17)
Sonntag, 02.06.2024 11:00 Uhr
-:- (-:-)
25 H
Preußen Münster Logo
Preußen Münster (U17)
Sonntag, 26.05.2024 11:00 Uhr
-:- (-:-)
24 A
SV Lippstadt 08 Logo
SV Lippstadt 08 (U17)
Sonntag, 05.05.2024 11:00 Uhr
2:2 (-:-)
26 A
SV Rödinghausen Logo
SV Rödinghausen (U17)
Sonntag, 02.06.2024 11:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 (U17)

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel