Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL WF 9: Expertentipp
Vize-Meisterschaft ist das Ziel

BL WF 9: Expertentipp von Umberto Rossello

Nach dem vorzeitigen Aufstieg der Hammer SpVg. II ist das größte Stück des Bezirkliga-Kuchens schon verputzt. Der Kampf um die Reste ist in vollem Gange.

Eines der Teams, das sich noch berechtigte Hoffnungen darauf macht, hinter dem künftigen Landesligisten als Zweiter durchs Ziel zu kommen, ist der TuS Wiescherhöfen. "Ich würde gerne Vizemeister werden", gibt Trainer Umberto Rossello daher unumwunden zu. Die Vorgabe des Vereins (Platz 8) sowie die persönliche Ambition des Coaches (Platz 5) dürften für die Grün-Weißen jedenfalls keine allzu große Hürde mehr darstellen.

Und das, obwohl vor allem die letzten beiden Heimauftritte wie ein Damoklesschwert über der Wielandstraße schweben. Dort nämlich kassierte der TuS zwei deutliche Pleiten gegen Gegner, die - bei allem Respekt - eigentlich nicht zur Crème de la crème der Liga zu rechnen sind (0:4 gegen SV Welver, 2:6 gegen den SC Peckeloh). Dementsprechend groß ist die Motivation für das kommende Heimspiel am Sonntag gegen Baris Spor Oelde. "Wir wollen die Begegnung mit Vollgas angehen, denn wir haben etwas gut zu machen", gibt Rossello in Anspielung auf die vergangenen Ergebnisse die Marschroute vor. "Es gilt, einfach eine gute Partie abzuliefern."

Dass der TuS trotz der Negativserie, in der es auch noch ein 0:3 bei der inzwischen als Meister feststehenden HSV II setzte, noch beste Karten im Rennen um Platz zwei hat, ist nicht zuletzt der ebenfalls schwächelnden Konkurrenz zu verdanken. Denn auch Westfalia Soest und der SVF Herringen punkteten jüngst nicht regelmäßig. "Die anderen haben mitgespielt, als wir gepatzt haben", kann sich Rossello ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Ein vorgezogenes Match des 30. Spieltages fand übrigens schon am Donnerstagabend statt. Die SG Sendenhorst triumphierte beim SC Hoetmar mit 3:1.

Die restlichen Begegnungen tippt Umberto Rossello (Trainer TuS Wiescherhöfen):

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.