Startseite » Kurz notiert

ÖSG Viktoria
ÖSG Viktoria: Sechs neue Spieler für Gordon

ÖSG Viktoria: Kader mächtig aufgerüstet

Dem Bezirksliga-Aufsteiger ÖSG Viktoria ist die Verpflichtung von sechs Neuzugängen gelungen. Trainer Andre Gordon hat dadurch neue Alternativen.

Abwehrspieler Firat Aydin kommt vom ASC 09 II und soll in Zukunft für Ordnung in der Viererkette sorgen. Niklas Horn, Sascha Lamwersiek und Adrian Kurzhals vom Lokalrivalen TuS Körne verstärken zusätzlich den Defensivverbund der Viktoria.

Auf Torejagd geht in der kommenden Saison mit Murat Gökdemir ein weiterer ehemaliger Körner. Der sechste Neuzuang ist ist Tugay Calmekik, der vom Hörder SC nach Dortmund wechselt.

Spieltag

Bezirksliga 8 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.