Startseite

Borussia Dortmund
BVB U23 schnappt der Konkurrenz den Torjäger weg

(0) Kommentare
BVB U23 schnappt der Konkurrenz den Torjäger weg
Foto: Borussia Dortmund

Neuzugang für die U23 von Borussia Dortmund. Ein Stürmer kommt von einem Liga-Konkurrenten.

Es lief noch nicht so wirklich rund in der Hinrunde für die U23 von Borussia Dortmund. Vor allem die Offensive bereitete bisher Sorgen. Nur 13 Treffer in 17 Spielen - dieser Wert wird allein von Drittliga-Schlusslicht SpVgg Bayreuth unterboten. Nach dem späten Sommer-Abgang von Bradley Fink mangelte es der BVB-Reserve an einem treffsicheren Torjäger.

Diese Lücke im Kader wurde nun geschlossen: Am Donnerstagnachmittag stellte der BVB Cyrill Akono als Neuzugang vor. Der 22-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten SC Verl nach Dortmund. Zu welchen Konditionen der BVB Akono trotz laufendem Vertrag verpflichten konnte, ist nicht bekannt. "Ich freue mich sehr auf diesen geilen Verein und bin einfach froh, dass dieser Wechsel endlich geklappt hat", sagt Akono.

Schon im Sommer waren die Borussen an dem Mittelstürmer interessiert. Einige Monate später ist der Deal perfekt. Teammanager Ingo Preuß freut sich: "Wir waren lange an Cyrille dran und sind froh, dass wir diesen Transfer nun realisieren konnten. Der Junge hat viel Potenzial."

Verl-Sportchef nach Akono-Abgang: "Haben den Markt im Blick"

In Verl war Akono Stammspieler und mit vier Toren der beste Schütze in dieser Saison. Er war im Sommer 2021 aus der U23 von Mainz 05 nach Ostwestfalen gewechselt. Zuvor spielte Akono für Preußen Münster und den VfB Lübeck. Insgesamt sammelte der gebürtige Münsteraner 77 Einsätze in der 3. Liga, in denen er 20 Treffer erzielte (fünf Vorlagen).

"Natürlich hätten wir Ako gerne behalten", meinte Verls Sportlicher Leiter Sebastian Lange. Zumal Akono zu einem direkten Konkurrenten wechselt. Verl steht zwei Plätze und vier Punkte über dem BVB auf Rang zwölf. "Aber wir werden Spielern keine Steine in den Weg legen, wenn diese die Möglichkeit haben, zu einem größeren Klub zu wechseln und den nächsten Schritt in Ihrer Karriere gehen möchten."

Ob der Abgang intern aufgefangen werden soll oder ob der Sportclub im Winter Ersatz verpflichten wird, ist offen. "Wir haben den Markt im Blick und werden gegebenenfalls reagieren", sagte Lange.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.