Startseite

KFC
Antwerpen soll Krämer in Uerdingen beerben

Foto: firo

Nach der Entlassung von Stefan Krämer hat der KFC Uerdingen offenbar einen Nachfolger gefunden. Marco Antwerpen kommt vom Liga-Konkurrenten Preußen Münster. 

Preußen Münster feierte am Freitagabend ein 2:0 über den 1. FC Kaiserslautern. Der Sieg war wohl auch ein Abschiedsgeschenk für den Trainer des Drittligisten: Denn Marco Antwerpen soll neuer Trainer von Münsters Liga-Rivalen KFC Uerdingen werden. Noch ist die Personalie nicht offiziell verkündet, doch die Informationen dieser Redaktion decken sich mit weiteren Medienberichten.

[article=408227]Der KFC hatte sich Anfang der Woche überraschend von seinem bisherigen Trainer Stefan Krämer getrennt,[/article] kündigte aber noch am Donnerstag an, erst in der kommenden Woche einen Nachfolge präsentieren zu wollen. In dem am Samstag anstehenden Gastspiel der Krefelder beim SV Meppen (14 Uhr) wird Interimstrainer Stefan Reisinger an der Seitenlinie stehen.

Weder der KFC Uerdingen, noch Marco Antwerpen waren am Freitagabend für unsere Redaktion für eine Stellungnahme zu erreichen. Gegenüber dem Online-Portal Westline wollte Antwerpen die Gerüchte nicht bestätigen: „Ich bin in der kommenden Woche Trainer des SC Preußen, weil ich hier einen Vertrag habe", sagte er im Anschluss an den 2:0-Sieg der Münsteraner. Am Dienstag hatte er verkündet, die Preußen am Saisonende verlassen zu wollen - nun scheint es allerdings deutlich schneller zu gehen.

Der KFC Uerdingen spielt dank seines finanzstarkem Vorsitzenden Mikhail Ponomarev nach zwei Aufstiegen in Serie auch in Liga drei oben mit und überrascht immer wieder mit spektakulären Verpflichtungen. Im Sommer kam unter anderem Weltmeister Kevin Großkreutz, und auch vor der Rückrunde haben die Krefelder [article=408627]noch einmal ordentlich aufgerüstet.[/article]

Antwerpen findet bei seinem neuen Arbeitgeber also überdurchschnittliche finanzielle Möglichkeiten vor, steht allerdings auch unter enormen Erfolgsdruck. Sein Vorgänger Krämer wurde trotz eines Punkteschnitts von 2,28 und Platz vier in der Liga nach der 0:3-Pleite am vergangenen Wochenende entlassen. Ähnlich war es bereits seinem Vorgänger Michael Wiesinger im März vergangenen Jahres ergangen. ea

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SSVg Velbert 22 15 5 2 47:18 29 50
2 ETB Schwarz-Weiß Essen 21 14 2 5 38:18 20 44
3 KFC Uerdingen 05 20 12 3 5 40:25 15 39
4 Germania Ratingen 04/19 21 11 5 5 43:32 11 38
5 Sportfreunde Baumberg 21 11 4 6 47:27 20 37
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Germania Ratingen 04/19 11 7 1 3 24:16 8 22
5 VfB 03 Hilden 10 6 3 1 17:7 10 21
6 KFC Uerdingen 05 10 7 0 3 22:13 9 21
7 Sportfreunde Baumberg 10 6 2 2 24:11 13 20
8 SpVg Schonnebeck 11 6 0 5 24:18 6 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 ETB Schwarz-Weiß Essen 11 7 0 4 18:10 8 21
3 TSV Meerbusch 11 6 1 4 23:14 9 19
4 KFC Uerdingen 05 10 5 3 2 18:12 6 18
5 Sportfreunde Baumberg 11 5 2 4 23:16 7 17
6 VfB 03 Hilden 11 4 4 3 31:23 8 16

Transfers

KFC Uerdingen 05

KFC Uerdingen 05

21 A
MSV Düsseldorf Logo
MSV Düsseldorf
Sonntag, 11.12.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)
23 H
SV Sonsbeck Logo
SV Sonsbeck
Samstag, 04.02.2023 18:00 Uhr
-:- (-:-)
24 A
SpVg Schonnebeck Logo
SpVg Schonnebeck
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
23 H
SV Sonsbeck Logo
SV Sonsbeck
Samstag, 04.02.2023 18:00 Uhr
-:- (-:-)
21 A
MSV Düsseldorf Logo
MSV Düsseldorf
Sonntag, 11.12.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)
24 A
SpVg Schonnebeck Logo
SpVg Schonnebeck
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

KFC Uerdingen 05

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.