Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke
Nach 1:4! Einige Fans fordern sofortigen Trainerwechsel

(37) Kommentare
Schalke: Nach 1:4! Einige Fans fordern sofortigen Trainerwechsel
Foto: firo

In der 2. Fußball-Bundesliga unterlag der FC Schalke 04 beim Spitzenreiter Jahn Regensburg mit 1:4. So reagieren die Fans auf Twitter auf den schlechten S04-Saisonstart.

RevierSport hat nach dem missglückten Saisonstart, denn so muss man Schalkes Beginn in Liga zwei nach vier Spielen, einem Sieg, einem Remis und zwei Niederlagen bewerten, einige Fan-Reaktionen auf Twitter nach der jüngsten Niederlage in Regensburg eingefangen. Der Tenor: Viele Fans haben sich auf Trainer Dimitrios Grammozis eingeschossen und fordern bereits jetzt einen Wechsel auf dieser Position.

Klar ist auch: Schalke sollte zusehen, dass sie das Westderby am kommenden Samstag (28. August, 20.30 Uhr) gegen Fortuna Düsseldorf gewinnen. Ansonsten würde es schon vor der ersten Länderspiel-Pause der Saison auf Schalke so richtig kriseln.


Dachtet Ihr das auch?


Die Kritik wird immer lauter...


Auch dieser Fan hat schon nach vier Spielen genug gesehen.


Trainerwechsel sofort vollziehen?


Wäre das der richtige Mann für Schalke?


Ein Fan nennt zwei weitere Kandidaten - Uwe Neuhaus und Florian Kohfeldt.


Vorsicht: Ironie...


Ist Schalke wirklich weiterhin so schlecht?


Das waren noch Zeiten als Lincoln auf Schalke spielte...


Wie sagt man so schön: Der Fußball ist sehr schnelllebig.


(37) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Trainer sucht Verein
Verein sucht Spieler

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Grattler 2021-08-21 15:33:13 Uhr
Ideenlose Schalker in allen Aktionen nur den Gegenspielern am hinterherlaufen, man muss es sich das ersteinmal vorstellen, "gegen Jahn Regensburg 1:4".
Dieser Trümmerhaufen Schalke 04 sollte am besten abgemeldet werden aus dem Profifußball, daß sage ich als Anhänger der blauen.

Grammozis weiß noch nicht einmal welches System er spielt und der Aufsichtsrat mit seiner Zusammenstellung aus Ultras und Supportern kreiert wahrscheinlich die Banner für das nächste Heimspiel.

Unter Tönnies waren wir noch auf Platz 12 zuletzt, und danach! Selbst in der zweiten Liga sind wir eine Lachnummer. Aber immerhin hat Fährmann einen Vertrag bis 2025 bekommen......in jedem Spiel ist der für mindestens einen Klops gut.

Der Aufsichtsrat bestehend aus Ultras muss raus aus Schalke ihr seid der Untergang !!!!!

Glück Auf
hahohe 2021-08-21 15:47:45 Uhr
Ich finde, ein 1:4 zuhause gegen Straelen ist eine viel größere Katastrophe als ein 1:4 beim 2. Liga-Spitzenreiter in Regensburg
Stauder09 2021-08-21 15:50:58 Uhr
"man muss es sich das ersteinmal vorstellen, "gegen Jahn Regensburg 1:4"."
Diese Aussage zeigt m.E. ein wenig eine gewisse Hochnäsigkeit mit der in die Saison gegangen wurde.
War man tatsächlich der Meinung, dass man hier durchmarschiert und die Gegner alle nicht an das eigene Niveau heranreichen?
Regensburg hat bereits die ersten drei Spiele schon gewonnen.
Sollten die Gegner weiterhin unterschätzt und belächelt werden, dann kann man sich noch auf ein paar Niederlagen einstellen.
RWE4Ever1907 2021-08-21 15:55:26 Uhr
Schalke, es läuft
lapofgods 2021-08-21 15:56:44 Uhr
Immerhin dem Jahn das 1. Gegentor beigebracht.
George04 2021-08-21 16:36:47 Uhr
@rwe oh je 4ever,
habt ihr keine Probleme in der 4ten LIGA?????
Eure Saison ist doch schon seit Freitag gelaufen.......
lapofgods 2021-08-21 17:04:53 Uhr
Aber dann freut man sich doch, wenn einem wenigsten die anderen Vereine eine Freude bereiten.
Elf-Meter 2021-08-21 18:13:38 Uhr
Das läuft alles in Richtung 3. Liga und dann ist der Verein finanziell total am Ende.
Unglaublich.
Juan1 2021-08-21 19:24:23 Uhr
Hallo!
Das Düsseldorfspiel würde ich noch abwarten. Auch Gramozis hat eine letzte Chance verdient. Wenn er noch einmal Flick von Beginn aufstellt, dann versteht er nichts von Fussball. Gleich verhält es sich mit Fährmann. Hinein mit Fraisl, er kann nicht schlechter sein als Fährmann.
Glück auf
Gmeurb 2021-08-21 20:11:40 Uhr
Es geht irgendwie genau da weiter, wo man letzte Saison aufgehört hat!
Vielleicht sollten Spieler, Verantwortliche und auch Fans die Liga erstmal annehmen und nicht glauben das alles voller Erfurcht erstarrt wenn der ehemalige Meister der Herzen auf dem Feld steht!
Hauer04 2021-08-21 20:42:21 Uhr
Ich frage mich mal warum Harit nicht spielt , er steht doch noch unter vertrag , hätte uns helfen können !!
His.Unermesslichkeit 2021-08-21 21:52:17 Uhr
Schalke kann sich doch trösten: An diesem Wochenende haben verloren Essen, Oberhausen, Duisburg, Dortmund und halt auch Schalke. Es war ein kapitaler Blattschuss, wenn man mal Bochun außen vor lässt.

Geteiltes Leid ist halbes Leid. Es zeigt, dass die Herrlichkeit des Fußball-Ruhrgebietes lange vorüber ist.
S04FS71 2021-08-21 22:07:49 Uhr
Ich würde mit Ralf Fährmann sofort bis 2027 verlängern - natürlich mit Gehaltsanpassung. Der gute Ralf hätte bei seinem Herzensverein nichts dagegen.

Das Ganze hätte 2 entscheidende Vorteile:

1. Mit dem auf längere Laufzeit verteilten Gehalt können zumindest teilweise die Abfindungen von Harit, Mascarell und Kabak finanziert werden.
2. Der Ralf Fährmann könnte bei Vertragsende mal Oberliga spielen, dann hätte er alle Ligen durch.

Oder aber man ringt sich endlich zu mehr Verstand und weniger Herz durch und gliedert aus und geht dann nach Moskau Abbitte leisten.
rwekopo 2021-08-22 00:21:11 Uhr
He,Leute,ist euch aufgefallen,dass bis auf Bochum und BvB 2 an diesem Spieltag komplett verloren hat?BvB,S04,MSV,RWO und RWE.Macht mich trotz aller Rivalitäten traurig.Bitte nicht bei eigenen Niederlagen mit dem Finger auf die Nachbarn zeigen!
rwekopo 2021-08-22 00:26:38 Uhr
die Ruhrpottclubs sollte noch eingefügt werden
rwekopo 2021-08-22 01:00:45 Uhr
Kann man bitte meine 2 Kommentare löschen?
Alles für Schalke 2021-08-22 02:17:44 Uhr
Schon wieder so eine Hetze von Reviersport, der RWE Fanzine! Das ist wriklich durchsichtig wie abartig.

Das ist natürlich KEIN Fehlstart, sondern zu erwarten gewesen. Schalke muss versuchen die Klasse zu halten und ist nach vier Spieltagen und vier Punkten dabei im Soll. Jetzt den Trainer zu wechseln, wäre mal wieder der größte Schwachsinn. Natürlich ist Grammotzis kein Trainer mit Erstligaformat Aber für einen Mittelfeldplatz in der 2. Liga wird es reichen. Mehr ist für einen eingetragenen Verein, der gerade seine komplette Mannschaft umgekrempelt hat, nicht drin.

Am Ende landen wir im Mittelfeld, so zwischen Platz 8 und 12. Und das ist dann auch gut so und ein großer Erfolg. Solange wir nicht ausgliedern können wir froh sein, in der 2. Liga mithalten zu können.

Laßt Grammotzis und den Verein mal in Ruhe arbeiten und euch nicht von so Hetzern wie der Reviersport anstacheln!

@Grattler: Ich stimme nicht jeder Deiner Aussagen zu, aber dass die Ultras mit ihren nachweislich kriminellen Taten zu Lasten des FC Schalke raus aus dem Vereinsleben müssen, ist absolut richtig!

Glückauf!
Kappenfenne 2021-08-22 02:21:45 Uhr
Warum oder wiso überhaupt dieser Hr. Gramotschiss verpflichtet wurde weis ich bis heute immer noch nicht!Der letzte Trainer,nein der letzte gute Trainer den wir hatten war Jens Keller!Aber der wurde von Horst Held geschrottet!So ein planloses durcheinander wie jetzt und auch in den acht Spielen unter diesem in der abgelaufenen Saison ist mit Worten nicht zu beschreiben!!!!Wieso bekommen die Verantwortlichen es einfach nicht hin mal Endlich wieder einen Trainer zu Verpflichten?Chaos pur und es wird immer schlimmer!Es ist mein vierter Abstieg den ich mitmache, aber sowas wie jetzt hab ich noch nie gesehen bei uns!Hätten wir den Ralle nicht,würden wir noch mehr minus haben im Torverhältnis!!!!Quo Vadis S04?Wo willst Du uns hinführen Hr Gramottschiss????
Dr. Acula 2021-08-22 02:50:57 Uhr
@Grattler
Steig mal von Deinem hohen Ross.
S04 Fans sind wie RWE Fans. Meinen immer sie und der Verein sind das Maß der Dinge…
Juan1 2021-08-22 06:29:18 Uhr
Guten Morgen
Grattler hat recht. Wozu haben wir einen hervorragenden Tormanntrainer mit int. ERfahrung geholt wenn der Fliegenfänger Fährmann spielt. Er ist n u r einen Liniengoalie.Rein mit Fraisl, er ist sicher besser als Fährmann- Der Trainer muss gegen Düsseldorf abliefern, ansonsten weg mit ihm
Glück auf
Spieko 2021-08-22 09:28:36 Uhr
diese gegenseitige Häme hier gefällt mir überhaupt nicht.
Jeder hat seinen Verein,den er mag,dem er treu ist u.bleibt.
Statt Schadenfreude sollte man sich gegenseitig etwas Mut machen.
Und ansonsten bitte in der Kritik bei anderen Vereinen auch fair bleiben.
Das nämlich zeichnet Fußballfreunde aus.
Schönen Sonntag Euch Allen
Stan56 2021-08-22 10:25:18 Uhr
@Grattler

Doch, das "System" Grammozis nennt sich "Hampelmann an der Seitenlinie" mit z.B. ständiger Verunsicherung, des in der Vorbereitung bärenstarken Becker durch ständige Bankdrückerei - dafür darf Flick ständig in der Abwehrzentrale herumstümpern und Gegentore verursachen! Wenn Grammozis Charakter hätte, würde er sich eingestehen, dass er bestenfalls ein Amateur-Trainer ist und eine Auflösung seines Vertrages anbieten....
Und welchen Vorwurf willst du denn Fährmann für gestern machen? Wenn du so von der Abwehr im Stich gelassen wirst, kannst du nur "alt" aussehen - an ihm lag es bestimmt nicht.
Stan56 2021-08-22 10:33:04 Uhr
@Kappenfenne

....weil zu der Zeit Rouven Schröder noch nicht auf Schalke war....
Stan56 2021-08-22 10:38:26 Uhr
Das "Beste" hier sind ja wieder mal die rotzweissen "Fans" - "Wenn du mit dem Finger auf Andere zeigst, zeigen immer 3 Finger auf dich selbst"! Aber bei euch kennt man das ja leider zur Genüge....
hahohe 2021-08-22 11:11:13 Uhr
@ Stan56 2021-08-22 10:38:26 Uhr
"Das "Beste" hier sind ja wieder mal die rotzweissen "Fans"..."
Besonders zu vorgerückter Stunde...wenn so gegen Mitternacht das Stauder die Hohlräume (insbesondere ganz oben) ausgefüllt hat.
Dann flehen sie sogar nachträglich, man möge ihre Absonderungen entfernen.
Superlöwe 2021-08-22 11:24:38 Uhr
Hahohe
Nur der RWE!
Superlöwe 2021-08-22 11:30:09 Uhr
Das es für Schlake schwer wird war doch klar. Gestandene 2Liga- Truppen lassen doch nicht freiwillig die Punkte in Gelsenkirchen.
Die Trainerverplichtung habe ich auch nie verstanden.
Es hätte sicher bessere Trainer gegeben
hahohe 2021-08-22 11:34:00 Uhr
@Superlöwe 2021-08-22 11:24:38 Uhr
Hahohe
Nur der RWE! : ein kleines Blumenstädtchen vom Niederrhein 1:4

0:1 Cagatay Kader (47.)
0:2 Cagatay Kader (56.)
1:2 Sandro Plechaty (60.)
1:3 Cagatay Kader (72.)
1:4 Timo Mehlich (89.)

Es war ein großer Tag für Fußball.
rwekopo 2021-08-22 11:52:27 Uhr
Hanshorst,nix Stauder.Aber ich war tatsächlich in dem gleichen Zustand wie deine Eltern ,als sie dich gezeugt haben.Obwohl,ganz so voll wie deine Erzeuger war ich dann doch nicht.
hahohe 2021-08-22 12:22:00 Uhr
Hallo Fußballfreunde im Revier,
kleines Beispiel für Essener "Niveau"? Bitte schön:

"rwekopo 2021-08-22 11:52:27 Uhr
Hanshorst,nix Stauder.Aber ich war tatsächlich in dem gleichen Zustand wie deine Eltern ,als sie dich gezeugt haben.Obwohl,ganz so voll wie deine Erzeuger war ich dann doch nicht."

Und dann beschweren sie sich noch , wenn man sie freundlicherweise nur als PACK oder PROLLS bezeichnet.
Da wären doch andere Bezeichnungen noch viel zutreffender.
rwekopo 2021-08-22 12:25:15 Uhr
Oh.Hanshorst.Kannst du die Wahrheit nicht vertragen?Als einer der Obertrolle hier solltest du abgehärteter sein.
hahohe 2021-08-22 13:06:31 Uhr
@rwekopo 2021-08-22 12:25:15 Uhr
"Oh.Hanshorst.Kannst du die Wahrheit nicht vertragen?Als einer der Obertrolle hier solltest du abgehärteter sein."
Guter Mann, mir machen solche Absonderungen nichts aus. Ich weiß ja, mit welchem Abschaum ich es zu tun habe. Leute wie Sie beweisen es doch ständig.
Mir liegt daren, dass auch diejenigen, die diese Kommentare lesen, erkennen, warum die Bezeichnungen Proll und Pack für Essen-Anhänger mehr als berechtigt sind.
rwekopo 2021-08-22 13:33:47 Uhr
Hanshorst,danke für die eindrucksvolle Bestätigung meines Kommentars! Jämmerlich dein Versuch,sich bei anderen Usern anzubiedern,klappt,wenn überhaupt, nur bei einer gewissen Klientel.So,jetzt lebe schön deine RWE-phobie aus,ich habe Besseres zu tun,als mich mit dir rumzuplagen.Deine Antwort werde ich schon nicht mehr lesen,da ich die bereits kenne.
Herold 2021-08-22 14:13:06 Uhr
Leute kommt runter :-))

Geht nur um Füßball :-))
Juan1 2021-08-22 19:23:05 Uhr
Hallo!
Warum holen unsere Funktionäre immer Trainerlehrlinge. Es sind genug gestande Trainer auf dem Markt. Aber nein, wir holen diesen Gramozzis und was noch ärger ist, wir behalten ihn auch nach dem Abstieg.
Das gleich e gilt für Fährmann. N u r ein Liniengoali sonst kann er nichts. Dafür verschuldet er jedesmal einige Tore, wie auch gestern. Und dann wird auch noch mit ihm verlängert. 5 Jahre dazu kostet 9 Mio
Schalker1965 2021-08-23 08:43:11 Uhr
@Grattler, @Schacht, @Herold, @Juan

Von diesen "Experten" kommen wie gewohnt stets die gleichen inhalts- und substanzlosen Scheißhausparolen. Einfach nur zum Kotzen Euer Gelaber!
Schalker1965 2021-08-23 13:10:51 Uhr
Kappenfenne
2021-08-22 02:21:45 Uhr

Korrektur:

Keller musste (trotz vorausgegangenem Derbysieg) gehen, weil der Fleischbaron unbedingt einen CL-Gewinner-Trainer an der Außenlinie sehen wollte. Und das obwohl er nur wenige Wochen vorher im Sport1-Dopa lauthals getönt hatte, Keller würde aufgrund seiner erfolgreichen Arbeit auf Schalke nicht in Frage gestellt. Nein, es musste ein "großer" Name her, und so wurde die Marionette Heldt angewiesen Keller zu feuern und Di Mateo zu verpflichten.

Warum oder wiso überhaupt dieser Hr. Gramotschiss verpflichtet wurde weis ich bis heute immer noch nicht!Der letzte Trainer,nein der letzte gute Trainer den wir hatten war Jens Keller!Aber der wurde von Horst Held geschrottet!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.