Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL Bochum
Das Lazarett lichtet sich

(0) Kommentare
VfL: Das Lazarett lichtet sich
Fortuna Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf Logo
18:30
Hamburger SV Logo
Hamburger SV
18+ | Erlaubt (Whitelist) | Suchtrisiko | buwei.de

Entwarnung für Bochums Heiko Butscher: Der Linksfuß klagte in der vergangenen Woche über starke Rückenschmerzen:

„Ich konnte mich nicht mehr bewegen.“ Wegen des Verdachts auf einen Bandscheibenvorfall wurde der Routinier am Freitag zur MRT-Untersuchung geschickt und gab danach Entwarnung: „Es gibt keinen Befund, es waren nur muskuläre Probleme.“ Der Trainingstest am Samstag verlief positiv, sodass er voraussichtlich am Montag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann.

Michael Gregoritsch, am Freitagmittag noch Torschütze gegen Arminia Bielefeld, verbrachte den Samstagabend vor dem Bildschirm und sah mit englischem Kommentar den wichtigen 1:0-Erfolg von Österreichs A-Nationalmannschaft gegen Russland. „Ich habe mich riesig gefreut. Das war ein wichtiger Schritt in Sachen Endrunde“, sagte Gregoritsch. Nachdem der Angreifer gegen Lautern über muskuläre Probleme klagte und deshalb den Trip zur U21-Nationalmannschaft kurzfristig strich, fühlt sich wieder pudelwohl: „Die 90 Minuten gegen Bielefeld haben keine Spuren hinterlassen.“

Nach überstandener Erkältung wird Timo Perthel am Montag ins Mannschaftstraining zurückkehren. Schon am Freitag absolvierte er ein leichtes Training. Peter Neururer: „Wir haben ihn noch nicht voll belastet, aber ich gehe davon aus, dass am Montag alles überstanden ist.“

Danny Latza freute sich, dass im Test gegen Arminia Bielefeld endlich einmal die Null stand: „Auch wenn beide Mannschaften munter wechselten, so ist es doch für den Kopf ganz gut, dass wir mal ohne Gegentor geblieben sind.“ Dass sich die Leistung deutlich vom Auftritt in Luxemburg abhob, dafür hatte der Mittelfeldspieler, selbst Ausgangspunkt für das 1:0 in Bielefeld, eine recht plausible Erklärung: „Ich habe noch nie nach einer viereinhalbstündigen Busfahrt mich umgezogen und gespielt. Du bist auf dem Platz nach einer so langen Fahrt einfach müde und gerädert. Außerdem waren die Bedingungen alles andere als gut.“

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfL Wolfsburg 24 6 7 11 30:39 -9 25
14 1. FC Union Berlin 24 7 4 13 23:39 -16 25
15 VfL Bochum 24 5 10 9 29:50 -21 25
16 1. FC Köln 24 3 8 13 16:39 -23 17
17 FSV Mainz 05 24 2 10 12 19:38 -19 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Borussia Mönchengladbach 12 5 3 4 22:17 5 18
9 SV Werder Bremen 12 5 3 4 20:18 2 18
9 VfL Bochum 12 4 6 2 19:17 2 18
11 1. FC Heidenheim 12 5 3 4 20:19 1 18
12 FC Augsburg 12 4 5 3 22:21 1 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 1. FC Köln 12 1 5 6 7:21 -14 8
16 SV Darmstadt 98 11 1 4 6 11:27 -16 7
17 VfL Bochum 12 1 4 7 10:33 -23 7
18 FSV Mainz 05 12 0 6 6 10:22 -12 6

Transfers

VfL Bochum

VfL Bochum

24 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Samstag, 02.03.2024 15:30 Uhr
1:4 (1:1)
25 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Sonntag, 10.03.2024 15:30 Uhr
-:- (-:-)
26 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 16.03.2024 15:30 Uhr
-:- (-:-)
24 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Samstag, 02.03.2024 15:30 Uhr
1:4 (1:1)
25 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Sonntag, 10.03.2024 15:30 Uhr
-:- (-:-)
26 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 16.03.2024 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Takuma Asano

Sturm

6 240 0,3
2
Kevin Stöger

Mittelfeld

5 340 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Kevin Stöger

Mittelfeld

5 174 0,5
2
Takuma Asano

Sturm

2 349 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Takuma Asano

Sturm

4 186 0,4
2 2 134 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel